Diamant finden Minecraft

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich empfehle dir auf Höhe 11 zu suchen. Die meisten Diamanten gibts zwar auf Höhe 6, allerdings bist du bei 11 einen Blöck über den Lavaseen, weshalb du viel weniger Probleme mit Lava haben wirst.

12 und 13 sind auch ok, aber wie schon gesagt ist das Minen auf Höhe 11 am effektivsten.

Die Alternative wäre Stripmining, aber ich denke, dass du noch keine gut verzauberte Diaspitzhacke hast, die man dafür braucht.

Einfach auf Ebene 13 in eine Richtung buddeln. Auf dieser Ebene kommen die am häufigsten vor.

Rizilaus 05.06.2015, 22:13

Leider stimmt das nicht. Diamanten spawnen ab ebene 0 bis ebene 16. Ab ebene 10 findet man die meisten. Ab ebene 12 ist es am effektivsten, da man von keinen lavaseen überrascht werden kann.

1

Ein sehr guter ort um Diamanten zu finden sind lavahölen auf ebene 12. Dort ist viel freigeräumt und diamanten gut sichtbar. Jedes mal, wenn ich Lava höre hoffe ich schon irgendwelche diamanten zu finden. 

Die 2. beste Lösung ist Stripmining. Bedeutet: einen geraden Weg durchzugraben und nie vom Weg abzukommen. Diese Lösung benutze ich aber immer nur dann, wenn ich keine Lavaseen finde.


"Diamanterz ist, genauso wie Redstone-Erz, nicht an der Oberfläche zu finden, sondern nur in sehr tiefem Untergrund. Diamanterz findet man nur in denSchichten 1 bis 15, wobei es am häufigsten in den Schichten 5 bis 12 zu finden ist. Dabei bildet es Adern, die 1-8 Blöcke groß sind."

So steht es im Minecraftwiki.

Am besten du gräbst dich runter auf Höhe 7 oder 8 und betreibst Stripmining, wie von den anderen schon beschrieben.

Eine Alternative wäre, in Schluchten oder Lavaseen auf den entsprechenden Höhen zu schauen

Du musst dich auf ca. Tiefe 11 runtergraben. Dort dann alle 2 Blöcke einen kleinen Gang graben. Du kannst auch googln nach "stripmine minecraft"

Mach dir ganz viele Spitzhacken und betreib Stripmining auf Höhe 12.

Was möchtest Du wissen?