Dialektische Erörterung neutral oder auf eine Seite schreiben?

2 Antworten

Du stellst bei einer dialektischen Erörterung zwei Thesen auf, die du dann beide durch Argumente stützt. Dann musst du versuchen, in der Synthese zu einer "Lösung" zu kommen. Dabei ist es wichtig, dass du die Argumente zu beiden Thesen "ernst nimmst".

Daraus folgt, dass die Lösung im Sinne der Dialektik etwas Neues bietet. Es kann nicht darum gehen, sich unbedingt auf eine Seite zu schlagen. Dass in der Lösung die Argumentation der einen Seite stärker wiegt, ist kein Widerspruch.

Im Titel erwähnst du die dialektische Erörterung - diese geht immer auf beide Seiten ein. Jedoch ist es wichtig, dass du dennoch zu einem Fazit kommt, schlussendlich musst du dich für eine Seite entscheiden.

also ist das Ziel den Leser auf eine Seite der These zu bringen und ihn mit Meiner Meinung also meinen Argumenten zu überzeugen ?

0
@Hefeback

Ja. Du zeigst auch die Argumente der Gegenseite, aber lässt deine eigenen Argumente stärker wirken.

0

Textgebundene Erörterung mit pro und contra Argumenten ?

Kommt in eine Erörterung pro und contra Argumente die Mann nennt oder nur für die Seite die Mann ist ? Also bzw nur die guten Argumente keine schlechten ? Danke

...zur Frage

Pro und Contra Argumente zum Thema "Bodycheck am Schuleingang"?

Könntet ihr mir bitte Pro- und Contra-Argumente nennen ?? Ich muss in Deutsch eine textgebundene Erörterung schreiben und mir fallen keine Argumente dazu ein.

...zur Frage

Argumente zu einer Erörterung finden

Hi, also wir müssen in Deutsch eine Erörterung schreiben, wo wir von beiden Seiten aus argumentieren können, also negativ UND positiv. Leider hatte ich das noch nie, also ich hatte es schon, aber durfte mir damals sozusagen "aussuchen" für welche Seite ich mich entscheiden will und dann dazu Argumente finden. Im Prinzip bin ich eigentlich ganz gut im Aufsatz schreiben, aber mir fallen da nie Argumente ein. Bei den ganzen Übungsaufsätzen hab ich oft nach Argumenten gegooglet, wenn ich nämlich erstmal eins vor mir liegen hab, kann ich das auch gut ausformulieren. Habt ihr ne Idee, was ich machen kann, ich meine, keine Argumente, keine Erörterung :S ?

Wär echt nett, wenn ihr mir helfen könntet und würdet!

LG, madelvonderalm

PS: Wir schreiben schon in einer Woche eine Schulaufgabe dazu. :/

...zur Frage

Kann ich am Schluss einer Erörterung das ganze neutral sehen?

Also es gibt ja immer Pro und Contra und ich wollte Fragen ob ich eine Seite auswählen muss oder ob ich das ganze auch Neutral sehen kann? Wie soll ich es formulieren?

...zur Frage

Textgebundene Erörterung, eigene Argumente?

Hallo Also wir schreiben eine Arbeit über pro und contra texgebundene Eröterung (Sachtext).

Meine Frage: kommt die textgebundene Erörterung direkt an die Inhaltsangabe? Darf ich eigene Argumente verwenden oder nur die,die der Autor benennt?

LG Linking

...zur Frage

Deutsch Arbeit dialektische erörterung

hallo ich habe morgen eine deutscharbeit über die dialektische erörterung nur habe ich eine frage.Wir kriegen ein text und daraus sollen wir dann die dialektische erörterung schreiben aber ist das dann nicht eine textgebundene erörterung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?