Deutsche Filme (einfach zu verstehen)

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

das ist gar nicht so leicht, da wirklich viele deutsche filme - v.a. in den letzten jahren aus dem fach "komödie" - "slang" gerne als komödiantisches mittel verwenden.

"saubereres" - heisst: eher akzentfrei gesprochenes - deutsch findest du bei ausländischen filmen, die deutsch synchronisiert worden sind.

probier es vielleicht mal mit "der himmel über berlin" von wim wenders (da es schon lange her ist, daß ich den gesehen habe, kann ich aber nicht mehr genau sagen, wie "sauber" da gesprochen wird). oder vielleicht die sachen von loriot ("ödipussi", "papa ante portas"). "die fetten jahre sind vorbei". "die apothekerin"."der bewegte mann". "bandits". "schtonk!" etc.

Da empfehlen sich eher Fernseh als Kinofilme. Guck Dir alte Krimis an, so wie Derrick oder der Alte.

Schuh des Manitu, (T)Raumschiff Surprice. Der Wixxer, Neues vom Wixxer,

Ich habe viele slowakische Kollegen. Einige von ihnen sagen, sie hätte Deutsch mit den "Simpsons" gelernt. Das gab es nicht auf slowakisch, deshlab mußten sie österreichisches Fernsehen schauen.

wenn Du Komödien bevorzugst, würde ich Dir Lammbock empfehlen : lustige Dialoge und auch leicht verständlich ;)

bei www.movie2k.to gibt es massenhaft filme. auch serien. da wirst du bestimmt was bei finden

Ich empfehle: Filme und Sketche von und mit Loriot (Vicco von Bülow). Der spricht sehr deutlich, und ist sehr lustig.

Das Experiment

Was möchtest Du wissen?