Der Ruf der Nordafrikaner in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na ja, das Bild der Frau scheint gerade in der arabischen Welt schon sehr problematisch zu sein. Ich kann ich dir ein Buch empfehlen:

Mona Eltahawy: Warum hasst ihr uns so?

Ich kann aus eigener Erfahrung nichts dazu sagen, aber Frau Eltahawy beschreibt da die brutale Unterdrückung der Frauen in der arabischen Welt. Selbst wenn das nur teilweise stimmt ist es sehr schlimm. Da sich das natürlich auch in D immer mehr rumspricht, ist die ablehnende Haltung gegenüber Arabern mehr als verständlich. Zumal noch eine nicht unerhebliche Kriminalität dieser Gruppe hinzu kommt.

Nebenbei: Newsweek hat Frau Eltahawy bereits 2012 zu einer der furchtlosesten Frauen der Welt gewählt, weil sie trotz physischer und psychischer Bedrohung ihren Kampf für die Muslimas in aller Welt fortsetzt. Die Unterdrückung wird immer brutaler, das wird in Eltahawys Buch deutlich.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich würde das nun nicht unbedingt verschweigen, aber du musst auch nicht gross hausieren gehn damit, zumal du ja halb deutsch bist. Nach den Polizei-Berichten über nordafrikanische Intensivtäter

http://www.welt.de/politik/deutschland/article151086192/Politiker-schwiegen-ueber-Gewalt-durch-Nordafrikaner.html

sind diese Volksgruppen nicht nur in ziemlich schlechtem Licht, viele Leuten haben richtig Angst, vor allem in Grossstädten wie Köln oder Berlin.

Dies rührt auch daher, dass die meisten Marokkaner hier weder Flüchtlings- noch Asylantenstatus haben. Man fragt sich, was sie hier eigentlich machen - ausser negative Schlagzeilen.

Aber ich schätze mal, du kannst einfach mit deiner Persönlichkeit punkten, dann wird dich niemand bloss wegen Hautfarbe oder Abstammung ablehnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus meiner Sicht solltest Du selbstbewusst sein und nicht versuchen, Dich irgendwie zu verstecken.

Den Deppen mit ihren hohlen Weltbildern könntest Du es eh nicht recht machen.

Lass Dich nicht so runterziehen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?