der imdb vertrauen?

5 Antworten

Nein, keine professionelle Kritiker, professionell würde aber auch nur bedeuten das die leute für ihre Arbeit bezahlt werden und nicht das ihre Meinung besser ist.

 

Bei der IMDB (oder auch der OFDB) kann man sich aber in den meisten Fällen schon auf die Wertungen verlassen (Nur weil ein Film gut gemacht ist muss er einem nicht zwingend selbst gefallen).

Bei imdb gibt es seit einger Zeit ja nicht nur die User Wertung, sondern auch noch zusätzlich den Metascore. Der Metascore basiert auf den Reviews von Kritikern aus den ganzen USA. Ich find so kann man sich ein ganz gutes Bild machen, ob ein Film sich lohnt.

Sehr zu empfehlen ist auch www.rottentomatoes.com ebenfalls eine Website, auf die Kritiken der wichtigsten Kritiker der USA zusammen getragen werden. Am Tomatometer kann man dann sehn, ob ein Film als "rotten" oder "fresh" eingestuft wird.

Ich hab die erfahrung gemacht das alle Filme mit 6.0+ sehenswert sind, 5.0+ solala, alles da drunter kann man sich sparen.

Was möchtest Du wissen?