Der Himmel hängt voller Bassgeigen

5 Antworten

Es heißt eigentlich; Der Himmel hängt voller Geigen. Gemeint ist, jemand ist glücklich / voller Freude / in Hochstimmung. Und Baßgeigen ist einfach nur Blödsinn. Oder für den denjenigen ist die Freude denn doch nicht ganz so groß. ..:-)

Ist das nicht der Text eines Operettenliedes? "Und der Himmel hängt voller Geigen, wenn es Frühling wird in den Zweigen".....Es beschreibt auf jeden Fall eine glückliche , positive Stimmung. Bei Bassgeigen (noch nie gehört) dann nur das Gegenteil. Traurigkeit, Wehmut gemeint sein...

Nein, ich kenne nur, dass der Himmel voller Geigen hängt.

und was bdeutet das?

0

Was bedeutet diese metapher?

0
@HappyAmicelli

bei der hier anwesenden jüngeren generation nicht so verbreitet, weil diese generation es eher mit hipp-hopp, rap und metallica (oder wie auch immer man das schreibt) zu tun hat...

bei älteren mensch bedeutet "ein Himmel voller geigen" ein schöner romantischer abend mit walzermusik - wo geigen unerlässlich sind...

mit dem geliebten partner tanzen, , sich geminsam im schritt wiegen, verzückte küsse...

wie gesagt - wenn die geigen / violinien spieln...

hört / siht man nur noch bassgeigen am himmel, dann fühlt man sich traurig, unglücklich, bedroht...

0

Was möchtest Du wissen?