Denkt euch, ich habe das Christkind gesehen, es kam aus der Kneipe und konnte kaum stehen... Kennt jemand Weihnachtsgedichte in ähnlich heiterem Ton?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Weihnachtsmann auf der Reeperbahn

von Hans Scheibner

Von drunt’ vom Hafen komm ich her.

Ich muss euch sagen, es war ziemlich schwer,

auf St. Pauli bei leichten Mädchen und Seebär’n

den Alten mit seinem Sack aufzustöbern.

Und wie ich so schritt durch das Schneegeriesel:

bei der Großen Freiheit fand ich ihn dann

in einer polizeilich verbotenen Piesel

und  stinkbesoffen – den Weihnachtsmann.

Er hing an der Theke, soff Grog und sang stolz

(und es lauschten andächtig die Gäste)

die Ballade: „ O Tannen-, o Tannenholz,

wie klebrig sind deine Äste!“

Sein traditioneller, weißwallender Bart

geriet ihm des öfteren ins Grog-Glas,

wobei er nach typischer Weihnachtsmannart

leicht schräge auf seinem Bock saß.

Das war eine Stimmung! So weihnachtlich!

Zwei Striptease-Engelchen setzten sich

dem Weihnachtsmann auf die Beine

(die hatten ganz schön einen sitzen, 

und da sah man die Lichtlein blitzen...)

und schließlich weinte die eine:

„O, lieber Weihnachtsmann

nun fang mit der Bescherung an!“


Hier ist noch ein lustiges Weihnachtsgedicht auf denglisch: http://www.weihnachtsstadt.de/gedichte/lustig/little-christmas-gedicht.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Gabentisch ist öd und leer, die Kinder sitzen rings umher, Vater der lässt Einen krachen, wie kann man doch mit kleinen Sachen Kindern große Freude machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja. Als Gedicht geht das wohl kaum durch: Oh Tannebaum oh Tannebaum - Wer hat dem Weihnachtsmann in Sack gehau'n?...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich ging im Wald, so für mich hin
mir war so weihnachtlich im Sinn
da traf ich ein frierend Mägdelein
das wollte so gern gewärmet sein
ich nam sie mit zu mir nach Haus
und zog ihr die nassen Kleider aus
da sah sie mich ganz böse an
und sagte "Du bist doch nicht der Weihnachtsmann!"
drauf sagte ich "Doch, du meine Gute,
siehst Du denn nicht Sack und Rute?"
da sah sie mich ganz liebend an
und sagte "Ja, Du bis doch der weihnachtsmann!"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lustige (oder witzige) weihnachtsgedichte würde ich googlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?