Den ganzen Tag nichts gegessen, wieso hab ich keinen hunger?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Freu dich doch ganz einfach! Vielleicht hast du eine kleine Infektion oder dein Körper sieht sonst einen Grund, ein kleines "Heilfasten" einzuschieben. Zwinge dich bitte nicht zum Essen, wenn du gerade keinen Appetit hast! Die Weisheit des Körpers solltest du nicht unterschätzen. In wenigen Tagen kommt der Hunger von alleine wieder, solltest du stark abnehmen oder sonstige Beschwerden haben, ist ein Besuch bei deinem Hausarzt angesagt. Ansonsten: einfach auf deinen Körper hören und nichts essen.

Trinken nicht vergessen, aber auch hier nicht mit Gewalt.

also ich denke das du kein hunger hast weil du dich nicht ausreichend bewegst

Dein körper möchte nur enregie (Nahrung) aufnehmen wenn du zuvor energie verbraucht hast

wenn du den ganzen tag vor dem fernseh oder so sitzt und nicht viel machst dan verbrauchst du nicht viel energie und dein körper will keine neue energie (Nahrung) aufnehmen

FragiBerf 12.08.2017, 15:17

Vielen dank wahr sehr hilfreich

0

Sollte mir mal passieren😉

Wenn Du nichts isst, nur weil Du keinen Appetit/ Hunger hast, ist das nicht schlimm. Hauptsache Du trinkst ausreichend.

Wenn Dir übel ist oder Du Schmerzen hast, solltest Du vielleicht in den nächsten Tegen, soweit es anhält, mal nen Arzt aufsuchen 

da können wir dir nicht helfen wir sind keine ärtzte aber ich habe auch offt kein hunger einfach trozdem was essen :)

Was möchtest Du wissen?