Demenz Vortrag - Einstieg?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Lotte 110698, habe dir noch ein Zitat gefunden, mit dem könntest du vielleicht deinen Vortrag anfangen.

  1. Er wurde alt

Er wurde alt und vergaß was ist

Er wurde alt und wusste nur noch was früher gewesen

Er wurde alt und vergaß was früher gewesen

Er wurde alt und vergaß vorgestern sich selbst

Er wurde jung jetzt da er auch das vergessen vergaß

Kurt Marti

In Deutschland gehört für mehr als eine Million Betroffe- ne und ihre Familien die Demenz zum Alltag. Die Wahr- scheinlichkeit, an einer Demenz zu erkranken, steigt mit zunehmendem Alter. Heute bereits sind circa 20 Prozent der Deutschen älter als 60 Jahre. Im Jahr 2030 wird jeder Dritte die 60 überschritten haben. Der Anteil Demenzkranker liegt bei den 60-Jährigen noch bei einem Prozent, steigt bei den 80-Jährigen auf 20 Prozent und bei den 90-Jährigen sogar auf bis zu 50 Prozent an. Prognosen besagen, dass bereits im Jahre 2030 mit bis zu 2,5 Millionen Demenzkranken zu rechnen ist.

Du könntest damit beginnen wie viele Menschen jährlich dement werden

Was möchtest Du wissen?