Defizite in der Oberstufe (NRW)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ein schwieriges Thema.
An sich könntest du das Defizit in Sowi nicht werten lassen, aber nur wenn du Sowi bis zum Abitur belegst.
Du musst in NRW 2 Kurse (also Halbjahre) Sowi in die Abiturwertung einbringen, aber das können natürlich auch die zwei Halbjahre aus der Klasse 12 sein. Wenn du Sowi jetzt aber nach der 11. abwählst, musst du automatisch die zwei Halbjahre aus der 11. zählen lasen und somit würde auch das Defizit gewertet werden.
Das wird dir die Oberstufenkoordination so auch bestätigen, wenn du noch mal genauer nachfragst :-)
Aber generell hast du recht, dass man Kurse aus der Wertung rausnehmen kann und die Defizite aus diesen Kursen dann auch nicht zählen. Aber zwei Halbjahre Sowi musst du einbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird dein Lehrer schon genauer wissen, aber falls du mehr Fächer gewählt hast, als du fürs Abi brauchst, kannst du diese später abwählen und es kann auch gut sein, dass das Defizit nicht gewertet wird. Da SoWi ein Nebenfach ist darfst du da ja sowieso ein paar mehr Defizite sammeln als bei LKs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SeargCool
21.04.2016, 22:33

Ok, danke...war mir nur nicht sicher, weil ich bei anderen Leuten was anderes gehört habe.

0

Du musst 2 Sowi kurse mit ins Abi nehmen, also wenn du sowi nach der Q1 abwählst, kommen deine defizite mit rein, wenn du weiter machst und auf zwei defizit-frei halbjahre kommst nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?