Dass man Menschen schnell vergessen kann

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es scheint, als ob du dich nicht von diesem Menschen lösen kannst, weil es da etwas gibt, was nicht "bereinigt" wurde. Deswegen kehren deine Gedanken immer wieder zu ihm zurück. Wahrscheinlich bist du dann auch immer emotional sehr berührt... Du kannst dich nicht von ihm verabschieden, weil es da etwas gibt, was du noch tun musst oder berichtigen musst oder sagen möchtest... (auch wenn du dich nicht traust oder es nicht willst). Du hast meiner Meinung zwei Möglichkeiten: du lässt was auch immer Vorgefallen ist oder so einfach fallen und vergisst es (kannst du das überhaupt? Wahrscheinlich nicht...) oder du stellst dich der Situation und überlegst - warum kann ich ihn nicht vergessen? Was kann ich tun um die Situation zu bereinigen und zu klären? (Bei einem Streit, unschöne Trennung, Verletzung). Wenn es eine gescheiterte Liebe ist, hilft allerdings nur die Zeit... Kopf hoch!

ablenkung! triff dich mit freunden, geh fort, ins kino und unternimm etwas.. und am besten ist es natürlich wenn du dich in jmd neuen verliebst.. aber wenn du da noch etwas zeit brauchst, ist das völlig normal.. in der zwischenzeit halt dich ablenken

Kennst du die Kraft der Gedanken? Diese Schwingungen deiner Gedanken erreichen immer andere Seelen - Kommunikation findet immer auf Seelenbasis statt; von Seele zu Seele, das ist ein spirituelles Gesetz! Verabschiede dich innerlich von diesem Menschen, wenn du kannst und das überhaupt willst. Gebe diesem Menschen deine lieben Grüße und reine Gefühle, wünsche ihm alles Gute! Das solltest du immer dann wiederholen, wenn du wieder an ihn denkst. Pobiere es! Du wirst sehen! Liebe Grüße und viel Erfolg. Bherka

Was möchtest Du wissen?