Dartscheibe aufhängen, wie macht man das professionell?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Stimmt, eine Dartscheibe sollte wirklich fachgerecht aufgehängt werden. Man glaubt gar nicht, dass es da auch Unterscheide gibt je nachdem was für ein Dart man hat - erfuhren wir auch erst, nachdem wir uns diese Woche ein Dart gekauft hatten und etwas ratlos waren. Zum Glück fanden wir hier eine sehr hilfreiche Anleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ajwhv bitte nicht antworten, wenn du es nicht wirklich weißt!

Hier die korrekten Daten - amtlich1

Abmessungen

Abmessungen beim Dartspiel (bei Soft Darts ist die Oche 2,44 m von der Scheibenebene entfernt) Angaben des DEDSV (Deutsche Elektronik Dart Sportvereinigung e. V.)

Die Höhe bis zum Mittelpunkt der Dartscheibe ist 1,73 m über dem Boden (1,72 m laut Angabe des DSAB – Deutscher Sportautomatenbund e.V.) Der Abstand der Wurflinie (Oche) bis zur Scheibe beträgt horizontal 2,37 m für Steel Darts und 2,44 m für Soft Darts. Die American Dart League gibt einen Abstandsbereich an: zwischen 7 Fuß 9 1/4 Zoll (2,37 m) und 8 Fuß (2,44 m). Das Diagonalmaß (Abstand vom Bull direkt zum Oche) beträgt bei Steel Darts 2,93 m (Angabe DDV) und bei Soft Darts 2,98 m (Angabe DSAB – Deutscher Sportautomatenbund e.V.). Seitlicher Abstand der Scheibenmitte zur Wand mindestens 0,90 m, zwischen zwei Scheiben mindestens 1,80 m Der Freiraum hinter der Abwurflinie soll 1,25 m betragen.

Abmessungen der Dartscheibe

Elemente und Abmessungen Nach der Sport- und Wettkampfordnung[3] des Deutschen Dartverbandes:

Double- und Triple-Ring (Innenmaß) 8 mm Durchmesser des Bull’s Eye (Innenmaß) 12,7 mm Größe des gesamten Bull (Innenmaß) 31,8 mm Entfernung vom äußeren Draht des Doublerings zum Bull 170 mm Entfernung vom äußeren Draht des Triplerings zum Bull 107 mm Durchmesser des äußeren Rings des Doubledrahts 340 mm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazyinside
10.12.2014, 11:53

@ajwhv Du hast leider die Werte für Automaten gepostet. Daher war deine Antwort nicht richtig für normale Darts.

0

ja nur sind AJVVhv ' seine angaben falsch!

im Steeldart ist die Abwurflinie bei 2,37 und die höhe des Bulls bei 1,73 das sollte schon richtig formuliert werden ;)

genau so wie es bei Darts1 in der Zeichnung zum sehen ist.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rundum Kork, 1 cm dick, die Mitte des Zieles auf Schulterhöhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Proxx
04.01.2010, 15:21

nicht die Schulterhöhe da gibts richtige maße dafür, so wie es AJVVhv geschrieben hat.

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Bullzeye muss einen Abstand zum Boden von 1,72 m haben und die diagonale sollte zur Abwurflinie 2,98 m betragen! Die Abwurflinie sollte 2,44 m abstand zum Board betragen! Die Wand mit Teppich oder Kork verkleiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?