Darf mir ein Lehrer eine 6 geben, wenn man sich immer im Unterricht beteiligt hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jeder Lehrer muss die Noten erklären können.

Wenn die Arbeiten 60% zählen und die mündliche Mitarbeit 40% zählt, hast du im Mündlichen entweder eine 5 oder 6.

Wenn es andersherum ist als 40% Arbeieten und 60% Mündlich, musst du eine 6 im Mündlichen haben.

Eine 6 im Mündlichen wäre für mich, dass man lange Zeit nicht anwesend ist oder den Unterricht stört und nicht versucht am Unterricht teilzunehmen.

Nach deinen Erklärung hast du keine 6 im Mündlichen verdient. Und wenn im Mündlichen eine 5 oder 4 steht, kannst du keine 6 mehr im Zeugnis haben. Dann wäre deine Ziel erfolgreich. Am schriftlichen wird man wohl nichts mehr ändern können. Mathe ist ja auch nicht nach Laune eines Lehrers abhängig, wie z.B. in Deutsch.

Lass dir deine Note erklären und dann sollte es sich herausstellen, ob die 6 im Zeugnis gerechtfertigt ist. Wenn er die Note nicht erklären kann, wird er diese wohl verbessern müssen und dann wäre auch dein Ziel erfüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dennissw15
04.02.2017, 20:23

Er meinte: ,,Aufzeigen reicht nicht, es müssen Fakten kommen." Aber er nimmt mich ja nicht dran. Ich möchte es mir auch nicht mit dem Lehrer vermachen, das er mich noch mehr auf den Kicker hat. Und der Direktor bei uns auf der Schule ist auch nicht der sympathischste und eigentlich möchte ich mich auch nicht mit ihm anlegen da er auch sehr stur ist und meistens die Meinung hat die der Lehrer auch hat.

Danke für deine Antwort 

Lg

0

Wenn du keine 6 mehr haben willst dann geh nach Österreich. Bei uns bekommst du garantiert keine 6 :).

Meine Empfehlung ist es deinen Eltern zu erzählen auch wenn du momentan Angst hast. Meistens haben die Schulen mehr Respekt vor den Eltern als vor ihren eigenen Schülern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine 6 darf er dir nur geben wenn du nie da warst und nie was gemacht hast. Beschwere dich bei Klassenlehrer und Direktor!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zum Direktor deiner schule und melde diese vorfall. Wenn es so ist wie du schilderst dann finde ich es auch Ungerecht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?