Darf mein nachbar gegen meine wand hauen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das scheint ein Bau zu sein, in dem man die Flöhe husten hört.

Redet mit ihm und bittet um Vorschläge, wie die gegenseitige Störung beseitigt werden könnte.

Auch der Vermieter sollte sich die Hellhörigkeit mal antun und eventuell Abhilfe schaffen. Es könnte z. B. eine Schalldämmung angebracht werden.

▷ Schalldämmung der Wand zum Nachbarn - leise wohnen

Das kannste vergessen. Das Haus ist legal in dem Zustand und das ist bei Mietbeginn bekannt gewesen.

1

Danke für den Stern und viel Erfolg bi allem, was ihr auch unternehmen werdet.

0

Den vermieter informieren. Wichtig (Jetzt ist Heizperiode) dürfen ab 19 Uhr keine Geräusche nach außen dringen. Einzige Außnahme: wenn das Baby schreit. Wenn er nicht helfen kann/ will geht es nur über einen Fachanwalt für Mietrecht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Wichtig (Jetzt ist Heizperiode) dürfen ab 19 Uhr keine Geräusche nach außen dringen.

Das meinst du nicht ernst oder ?

1

Das ist Bullshit! Es gilt die Hausordnung und die jeweilige Polizeiverordnung. Ruhezeiten sind meist von 22 - 6 Uhr und von 13 - 15 Uhr!

0

Haltet Euch an die Gesetze an die Hausordnung und an die kommunale Polizeiverordnung. Haltet die Ruhezeiten ein und gut is.

Wenn er sich gestört fühlt, ist das nicht Euer Problem!

Wir wissen jetzt nicht wie wir mit der Situation umgehen sollen und hoffen das uns hier vielleicht jemand helfen kann.
  • mit dem Nachbarn reden
  • ihm verständlich machen, dass auch Du seine Geräusche hörst ... und nicht gegen die Wand klopfst
  • Deinen Geräuschpegel mal auf den Prüfstand stellen. Störungen können auch außerhalb der Ruhezeiten stattfinden
  • eine andere, weniger hellhörige Wohnung suchen.
"Darf mein nachbar gegen meine wand hauen?"

Gegenfrage: Darf deine Faust in sein Gesicht hauen? :-)

Leider hält sich kaum jemand an die DIN 4109 (Schallschutz). Sehr oft werden hier gravierende Fehler gemacht. Auch bei Altbauten gibt es bestimmte dB die nicht mehr hinnehmbar sind.