Darf man Stolpersteine fotografieren?

7 Antworten

Ja. In Deutschland herrscht Panoramafreiheit. 

Ich weiss noch nicht einmal, ob der Stolpersteinerfinder Gunter Deming überhaupt ein Copyright auf die Steine hat. Je nachdem, was du mit den Fotos vorhast, würde ich Gunter Deming kontaktieren. 

http://www.stolpersteine.eu/kontakt/

Bei den Stolpersteinen handelt es sich um permanent im öffentlichen Raum installierte Kunstwerke, also gilt §57 UrhG. Du darfst die Stolpersteine fotografieren und die Bilder auch veröffentlichen.

Der § 57 UrhG ist in diesem Fall sicherlich nicht anwendbar. Oder meinst du den § 59 ?

0

Ja, ob du die Bilder allerdings kommerziel oder öffentlich nutzen kannst, hängt davon ab wo du beim Fotografieren gestanden hast.

Darf eine Person mich vom hinten Fotografieren?

Darf eine Person mich vom hinten Fotografieren ,wie ist es rechtlich geregelt ?

...zur Frage

Darf man von der Schule gezwungen werden, sich fotografieren zu lassen?

Muss man mit auf ein Klassenfoto? Oder kann man im Rahmen des Musikunterrichts gezwungen werden, bei einem Orchester mitzuspielen und sich dort fotografieren zu lassen?

...zur Frage

Gibt es ein Patent um Stolpersteine zu reinigen?

Man könnte eine Patina in grün, rot und braun auf die Stolpersteine legen.

...zur Frage

Ist es peinlich ein Centstück auf der Straße oder sonstwo aufzuheben?

Leider werde ich schonmal schief angeschaut. Ist das wirklich so schlimm?

Liebste Grüße blümchen

...zur Frage

Darf ich nackte Menschen ohne Gesicht fotografieren?

...zur Frage

Parkraummanagement Hamburg, dürfen die wirklich alles?

Guten Tag,

ich habe seit geraumer Zeit ein Problem mit dem "neuen" Ordnungshüter in der Hamburger Innenstadt. Es geht um die kostümierten Kollegen mit der Aufschrift "Parkraummanagement".

Meine Frage ist ob die wirklich alles aufschreiben dürfen was "falsch parkt" und somit ein Ordnungsgeld ansetzen.

Ich mein damit, wenn ich auf dem Gehweg parke (ohne Behinderung) oder an der Kurve in kleinen Seitenstraßen, alles außerhalb von Parkscheinpflichtgen Zonen, dürfen die mir ein Ordnungsgeld wegen Falsch parken setzen bzw. dieses dokumentieren und mit Fotobeweis an die Bußgeldstelle weiterleiten?

Ich wäre sehr hilfreich, wenn mir einer einen Aussagekräftigen rechtlich relevanten Beweis darlegen könnte. Auch intern bei uns in der Firma gibt es hierzu verschiedene Meinungen.

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?