4 Antworten

du darfst die polizei rufen - aber nicht über den notruf, sondern über festnetz auf dem zuständigen revier deswegen anrufen.

Nö. Wie soll man denn die Festnetznummer herausfinden? Ich muss kein Internetzugang bei mir haben

1

Hast Du gerade nichts Besseres zu tun, als Falschparker zu melden? Glaubst Du, die Polizei freut sich in diesen Zeiten darüber, wenn solche Denunzianten sie von Wichtigerem abhalten?

Es nervt mich jeden Tag parken die selben xxx mal falsch Regeln stvo interessiert die nicht

0

Wenn ich die Polizei brauche, rufe ich sie. Es kann nicht verlangt werden, erst noch den normalen Postanschluss zu recherchieren, zumal nicht jeder über mobiles Internet verfügt.

Ich würde an das Ordnungsamt verweisen, die dafür originär zuständig sind. Und in Zeiten von Google und Co. ist es durchaus vom sonst immer gefordert mündigen Bürger zu erwarten, mal selber zu recherchieren. Nicht ohne Grund sind die Notrufzentralen wegen vielen Anrufen, die eben kein Notruf sind, perma-überlastet.

0
@Drizzt1977

Nein, nichts ist zu erwarten. Niemand muss über mobiles Internet verfügen. Ich kenne viele, die kein Smartphone haben.

0
Es kann nicht verlangt werden, erst noch den normalen Postanschluss zu recherchieren

Doch, wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, kann man das durchaus erwarten. Kannst ja auch die Auskunft anrufen, sooo aufwendig ist das gar nicht.

0

wenn du den Einsatz komplett selbst bezahlst ja

Was möchtest Du wissen?