Darf man mit einer hyäne Gassi gehen (rein hypothetisch)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

https://www.helpster.de/hyaene-als-haustier_198823

Die Frage ist: Darf man in diesem Bundesland eine Hyäne halten. Falls ja, könnt ich mir vorstellen, dass man es darf. Wie soll sonst die Hyäne ihr Geschäft machen.

Aber um die Hyäne eine artgerechte Haltung zu ermöglichen braucht man sehr viel Platz:

Die Reviere der Tüpfelhyänen in den beutereichen Savannen Ostafrikas messen rund 20 km², während die Territorien von Tüpfel- und Schabrackenhyänen in den Trockengebieten des südlichen Afrika über 1000 km² groß sein können.

Nehmen wir an man hat 1-2km² für die Hyäne, das wäre in Deutschland gesehen noch möglich. Da hat sie so viel Platz, dass sie keine Gassiausflüge mehr braucht.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein das dürfte man wohl nicht.
Eine Hyäne bleibt ein Wildtier, auch wenn du mit ihr klar kommst.

Auch das Gehege muss so gebaut werden, dass sie genügend Platz hat und du als Pfleger musst es entsprechend reinigen.

Gassi gehen ist nicht.

Eine Hyäne ist ein Wildtier und darf in Deutschland nicht gehalten werden.

Doch darf sie das ist ja das Problem in Deutschland in Bw darf sie legal gehalten werden. Unter bestimmten Voraussetzungen. Informier dich da nochmal bitte.

0

Was möchtest Du wissen?