Darf man mit der Bahncard 50 Agilis Bahn fahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, und zwar kaufst Du Dir für die Strecke eine Fahrkarte der deutschen Bahn (zur Sicherheit).

Zwischen DB und Agilis gibt es ein Abkommen, daß auf beiderseits befahrenen Strecken auch die Fahrscheine des jeweils anderen gelten.

Das heißt, wenn auf der Strecke die Du genannt hast, die roten DB Züge halten und gleichzeitig auch die Agilis-Züge, dann gelten Agilis-Fahrscheine auch im DB-Zug, und DB-Fahrscheine auch im Agilis.

Im Agilis gilt ja auch das Bayernticket von DB.

Wenn Du die Homepage von Agilis aufrufst, steht das da auch irgendwo. Die kriegen Geld von der DB, daß sie die Strecken mit Haltepunkten bedienen, die DB Regio nicht anfährt.

Was möchtest Du wissen?