darf man in ein Stundenhotel wenn man noch nicht 18 ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auch in einem Stundenhotel wirst du dich ausweisen müssen.

Selbstverständlich wird der Inhaber seine Abrechnungen für die stundenweise Vermietungen belegen müssen, ansonsten bekommt er irgendwann Ärger.

Aber eigentlich traurig, dass man in dem Alter fürs private intime Zusammensein schon ein Stundenhotel braucht.

Dann verrate mal, was in einem Stundenhotel "chillig" sein soll, wo vorher zig andere Leute imselben Bett geschlafen haben.

Wo ihr euch keinee richtige Zeit lassen könnt, nicht umsonst heisst es "Stundenhotel", da ist ein Kommen und Gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz : Nein !

Rechtliche Gründe:

1 ist eine Übernachtung im Hotel bzw. Das Buchen eines Zimmers ein Vertrag, den man in der Art als Minderjähriger noch nicht abschließen darf.

2 kommt es zu einer Übernachtung müsste ein Erziehungsberechtigter dabei sein, oder eben die Aufsicht offiziell einer anderen volljährigen Person übergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich wird nach euren Papieren gefragt werden. Außer, du siehst schon deutlich älter aus. Es geht den Betreiber durchaus was an, der könnte nämlich massig Ärge rkriegen, wenn das rauskommt.

Fürs erste mal ist das übrigens kein sehr empfehlenswertes Ambiente und Geld kostets auch noch. Ich würde da schon die freie Natur vorziehen. Decke nicht vergessen. Das Wetter wird auch wieder mal besser.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alpacasso
31.07.2016, 23:00

Heisst das man muss 18 sein? das es bisschen viel kostet ist für das eine mal egal, weil diese Zimmer immer so cool auf Bildern aussehen ^^

0

Wenn sie keine Papiere sehen wollen könnte es gehen. Aber die sind auch nicht doof. Versucht es. Da kann man nicht sagen ob das klappt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich das evtl sparen und es online versuchen. Musst halt nur den Ausweis kopieren von den Eltern oder so. Mann kann immer ein system umgehen.;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turbomann
01.08.2016, 00:39

@ Mugla48

Toll, Ausweiskopie der Eltern einem Fremden in die Hand geben und wenn es auch nur in einem Hotel ist.

Wer so leichtsinnig mit Ausweiskopien umgeht - noch dazu nicht mal seine eigenen - der handelt fahrlässig.

0
Kommentar von Mugla48
01.08.2016, 00:45

Ach wenn die Eltern selber Einchecken geben die Ausweis von Nachbarn oder was?

0
Kommentar von Mugla48
01.08.2016, 00:45

Würd gerne wissen wie du in einem Hotel eincheckst.?

0
Kommentar von Mugla48
01.08.2016, 00:48

Du kannst heutzutage nichts mehr verbergen . Sowas wie Datenschutz existier auch nicht so wie wir das gerne hätten.ausweis steht jetzt nicht unbedingt die Bankverbindung usw.du musst wohl oder übel einen Ausweis vorlegen da spielt es keine Rolle ob du oder dein sohnemann . Richtig ist das nicht aufgargeinfall damit wir uns richtig verstehen die wollen Spaß haben im Wald wird es ganz schnell ungemütlich.:) außer sie fahren auf einen Campingplatz um zu zelten :)) mit Fahrräder natürlich

0

Unter 18 ist man beschränkt geschäftsfähig; also müssten die Eltern zustimmen.

Daher würde ich doch den Wald oder eine öffentliche toilette vorziehen....



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonnenstern811
31.07.2016, 23:00

Wird doch nicht etwa ein Problem sein? Öffentliches Klo ist ja nun echt sexy.

0

Was möchtest Du wissen?