Darf man eisentabletten mit Magnesium einnehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Tardyferon wärs eh gut, du würdest die gleich nach dem Aufstehen nehmen und dann sicher ne halbe Stunde warten, bis du sonst was zu dir nimmst. Musst du eine oder zwei am Tag? Ich hab immer eine am Morgen und eine dann später Abends. Weil man anscheindend danach nicht gleich essen sollte. Und das Magnesium hab ich dann Nachmittags genommen. Nimm die Beiden nicht zusammen, es ist besser. Und Eisen nicht mit Koffein zusammen nehmen. Das hemmt die Eisenaufnahme. Dafür wär ein Schluck Osaft gut. Vitamin C erleichter die Eisenaufnahme.

weiss dein frauenarzt von den eisentabletten?! weil eisenmangel ist ind er schwangerschaft normal und man soll niemals dann ohne arztlichen rat welche nehmen! die bekommt man dnan nur wenn man drunter leidet oder extrem viel fehlt...

dann kannst du sie mit magnesium nehmen.... bin selber schwanger , nehme 3 mal täglich 150 magnesium,hatte wegen eisen gefragt, brauch ich aber nicht

Grüß Dich. Es ist anzuraten eine Tabletten pause immer zwischen 2 Std. Zu halten damit der Körper das Eisen erst besser aufnehmen kann, wenn dein Hals zurzeit verkrampft wäre doch ein Halsbonbon von Isländischmoos besser bekommt man im dm-markt oder Apotheke lg..

warum nicht was sollten denn passieren. ich würd beide net auf einmal nehmen sondern ne stund dazwischen um evt verluste auszuschließen

Was möchtest Du wissen?