Darf man einen Lehrer Privat zum Geburtstag einladen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn er noch dein Lehrer ist darf er Privat nichts mit dir zutun haben. Wenn er mal dein Lehrer WAR darfst du ihn einladen und du DÜRFTEST auch eine Beziehung mit ihm anfangen. Wenn er dir wirklich zuzwinkert wäre das für mich aber ein Grund ihn NICHT einzuladen. Das Riskiert deine Sicherheit und seinen Job.

Und natürlich happy birthday, egal ob du ihn nun einlädst oder nicht :P

0

Er ist dein lehrer, da ist es üblich das man seine Schüler anlächelt und sich einen schönen tag wünscht, nicht das du dir da zu viel hinein interpretierst

Weil er dir einen schönen Tag wünscht, dich anlächelt & zu zwinkert???
Also auf meiner Schule sind alle Lehrer so.
Ich würde es lassen bevor du dich blamierst.

Tut er sonst nicht so viel zu anderen hab ich zumindest noch nicht gesehen das er so viel jemanden anzwinkert ;) 

0

Aha, und bald heisst es er sei in dich verliebt???

0

Die Frage ist, was Du Dir von ihm versprichst, wenn Du ihn einlädtst?

Happy Birthday :)

Ich würde ihn nicht einladen. Das kommt zu schleimerisch rüber.

Lieber nicht, bringst ihn nur in verlegenheit

Ich würde es nicht machen.

Keine Ahnung, was du dir davon versprichst.

Aber ich denke, dass man das Schüler/Lehrer "Verhältnis"

nicht in den privaten Bereich ausdehnen sollte.

Im übrigen, alles Gute =)



Was möchtest Du wissen?