Darf man aufgetaute Cola noch Trinken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bakterienbefall dürfte nicht vorliegen, denn wenn es dem so wäre, wäre deine Tiefkühltruhe verseucht. Getränke ohne Fruchtfleisch halte ich für unbedenklich. Ich praktiziere diese Methode auch selbst und habe keinerlei Beschwerden danach. Vielleicht kennst du ja das Callipo-Eis, wo auch z.B. Cola oder Erdbeere gefroren wird. Dieses Phänomen ist bei festen Speisen wie Fleisch oder Früchte gefährlicher. Die Regel lautet hier aber: Aufgetautes nicht nochmal einfrieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, wo Du diesen Mythos her hast. Möglicherweise verwechselst Du das mit der Empfehlung, in südlichen Ländern, wo möglicherweise das Wasser mit Bakterien verseucht ist, keine Getränke mit Eiswürfeln zu trinken.

Wenn die Flasche verschlossen war, können keine Bakterien reingekommen sein. Du darfst die Cola also völlig bedenkenlos trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig unbedenklich :D Glaub nicht alles, was du hörst! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht nichts. Ich mache das sogar mit Absicht, wenn wir zum Camping fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst sie trinken

aber wenn sie ganz gefroren war, ist der großteil der kohlensäure raus, sie schmeckt dann kakke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?