Ab wie viel Jahren darf man Cola trinken?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sag deiner Mutter das sie zuviel Cola getrunken hat, bitte

Soweit ich weiß, wirkt Koffein, indem es sich an Rezeptoren im Gehirn hängt, die normaler Weise Botenstoffe, die Müdigkeit signalisieren, registrieren sollen. Regelmäßiger Koffein-Konsum führt dazu, dass sich mehr von diesen Rezeptoren bilden. Ob Kaffee, der ja auch Koffein enthält, gesund ist, oder nicht, darüber wird viel debattiert. Ich weiß nur von Kaffee-Suchties, dass man starke Kopfschmerzen bekommen kann, wenn man als regelmäßiger Kaffeetrinker ein oder zwei Tage keine Tasse bekommt...

Ich vermeide übermäßigen Cola-Konsum, weil die Kombination aus Säure und Zucker der beste Weg zu künstlichen Zahnfüllungen ist. Und von diesem Fake-Zeug mit Süßstoff bekommt man meiner Meinung/Erfahrung auch Kopfschmerzen: Der süße Geschmack führt zu einer Insulin-Ausschüttung, die den Zucker, der aber gar nicht da ist, abbauen soll. Dadurch sinkt der Blutzuckerspiegel und man wird träge.

Fazit: Wenn man mal Lust auf Cola hat, kann man's ruhig trinken (Mein Tipp: afri cola). Man sollte aber nicht übertreiben (Ich erinnere mich noch an heiße Sommernachmittage, als ich nichts außer Cola im Haus gefunden habe. Nach 3 Litern konnte ich ein gewisses Zittern der Hände nicht mehr leugnen...) Ich finde, man sollte seine Erfahrungen mit Koffein, Zucker, etc. machen und entscheiden, wann man darauf zurückgreift ;-)

Also ich durfte früher auch kein Cola trinken, aber mein Vater hat mir ganz selten mal was gegeben xD Ich bin 13 und darf jetzt schon Cola trinken, dass mit den Hirnzellen stimmt ja auch, aber nur, wenn du zu viel Cola trinkst, also immer nur Cola, statt Wasser oder Saft oder so. Meiner Meinung nach haben deine Eltern schon teils recht, vielleicht sprechen sie ja aus Erfahrung. Versuch mit ihnen einen Deal zu machen, zb. dass du in der Woche/Monat/Jahr diese bestimmte Menge trinken darfst und mehr nicht oder so... Bei mir wars so, ab i-einen Zeitpunkt durfte ich einfach xD

Wenn man die Pille einnimmt darf man dazu Cola trinken?

Weil ich die Pille mit Cola eingenommen habe

...zur Frage

darf man mit 14 cola trinken?

hey leute, ich wollte fragen ob ich cola trinken darf und selbst kaufen kann

...zur Frage

Ich kann einfach nicht aufhören Cola - light zu trinken?

Ich trinke teils 1 L Cola light fast jeden Tag. Sonst auch viel Wasser - aber würde gerne von der Cola light mal runterkommen. mache ich schon seit fast 10 - 15 Jahren. Ich habe mit dem Rauchen aufgehört aber das schaffe ich nicht. wie kann ich von der Sucht runterkommen???

...zur Frage

Cola bei hashimoto?

Darf man Cola trinken bei hashimoto ??  Also natürlich in Maßen nicht in Massen .....   ab und zu müsst das doch gehen, und eistee auch oder ???    Im Internet findet man so viele Sachen wo Leute schreiben man soll dies und das nicht trinken oder essen das man total verunsichert wird ... mein endokrinologe sagte mir damals „ Google ja nicht hashimoto , da steht so viel Zeug „ Es kommt auf jeden Mensch anders....  der eine muss das weglassen. .... der nächste jenes ....     also Cola ? Ja oder nein.   Und eistee oder Tee ? Ja nein

...zur Frage

Ich bin cola - ligth süchtig , kann einfach nicht aufhören?

Ich muss dazu sagen, dass ich auch nebenbei Wasser trinke. Doch in den letzten Jahren sind es bestimmt 1 L am TAg. Ich komme einfach nicht davon. Wer kennt das und kann mir Tipps geben???

...zur Frage

Cola nach Weisheitszahn-OP?

Hallo zusammen,

Meine Weisheitszahn-OP ist nun schon ca. 5 Tage her.

Darf ich wieder Cola & Kaffee trinken?

Würde mich sehr über Antworten freuen ! (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?