Darf ich musik von Vivaldi, Mozart etc. bei YouTube als hintergrundmusik für Videos benutzen?

4 Antworten

Theoretisch schon, allerdings musst du die Musik selbst einspielen. Wenn du die Musik einfach von einem Musikensemble o.ä. nimmst, braucht du deren Erlaubniss, da die das gespielt / neuinterpretiert haben

Die Musik selbst ist inzwischen frei, da die Urheber lange genug tot sind. Aber jeder Musiker interpretiert die Werke anders und das Grund genug, dass der jeweilige Musiker selbst Rechte auf seine Aufnahme hat. Der Musiker müsste bereits 75 Jahre lang tot sein, dass dieses Recht erlischt. Wenn Du selbst nach den Noten spielst, kannst Du diese Aufnahme verwenden, sonst nicht. Aber vielleicht gibt es ja jemanden, der Dir die Nutzung seiner Musik erlaubt.

Ja ;) weil das Urheberrecht nicht mehr gilt

Was möchtest Du wissen?