Darf ein Schiedsrichter seine Entscheidung wieder ändern?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So lange das Spiel noch nicht wieder fortgesetzt wurde, darf der SR seine Entscheidung zurück nehmen. Das gilt sowohl für die Spielstrafe (Spielfortsetzung z.B. Strafstoß oder Freistoß) als auch für persönliche Strafe (gelbe und rote Karten)

Ja ein Schiedsrichter darf seine Entscheidung ändern und das macht er durchaus auch, habe ich jedenfalls schon hin und wieder gesehen. Gerade wenn er sich mit den Assisstenten am Spielfeldrand unterhalten hat, die vielleicht eine andere Ansicht auf die Dinge hatten. Nur in der Regel bleibt ein Schiedsrichter bei seiner Entscheidung und reagiert schon gar nicht auf die Einmischungen der Spieler. Denn darüber würde er sich unter Umständen angreifbar machen.

Klar, machen doch viele wenn sie sich nach einer Entscheidung und Protesten beim Linienrichter nachfragen und dann ihre Entscheidung revidiert

Ballsperre bei Freistoß?

Hey, ich spiele Fussball (C-Juniorinnen, also 6 Feldspieler und 1 Torwart/ Kleinfeld) und mir ist bei den letzten beiden Spielen aufgefallen, dass manche Schieris den Ball sperren und andere nicht. Das hat mich ziemlich verwundert und in Google habe ich keine passende Antwort zu meiner Frage gefunden. Also was genau ist die Ballsperre bei einem Freistoß? Falls was unklar ist, einfach und gerne fragen, würde mich über paar Antworten/Erklärungen sehr freuen! Danke schonmal im Voraus <3 P.S: An die, die meinen, sie müssen haten oder sich lustig machen, von wegen ich spiel Fußball und weiss das nicht, gerne, aber erwartet nicht, dass es mich juckt :*

...zur Frage

Was muss man machen um als Schiedsrichter Assistent zu werden

Was muss man machen um als Schiedsrichter, Schiedsrichterassistent zu werden?

lg

...zur Frage

Darf ein Schiedsrichter während eines Juniorenspiels Handschuhe einer anderen Mannschaft tragen?

Darf ein Schiedsrichter bei einem Spiel der B-Junioren-Landesliga Thüringen im Winter Handschuhe von Borussia Dortmund tragen? Oder muss der vollkommen neutral sein?

...zur Frage

Warum diskutieren Fußball Spieler mit den Schiedsrichtern bei irgendeiner Entscheidung?

Hallo

Frage ist oben hat ein Schiedsrichter seine Entscheidung je einmal im Fußball zurück genommen oder warum diskutieren die Spieler immer wieder mit den Schiedsrichtern wenn z.b. einer eine Rote Karte bekommt oder wenn ein Elfmeter nicht gegeben wird... bringt doch nichts mit dem Schiedsrichter zu diskutieren wenn er seine entscheidung nicht zurück nimmt oder ?

Also die Frage hat ein Schiedsrichter seine Entscheidung je einmal zurück genommen ?

...zur Frage

Schiedsrichterkasse Stadion mehrere Karten?

Hallo, wenn man Schiedsrichter ist, darf man sich ja eine Karte an der Schiedsrichterkasse am Stadion für wenig oder kein Geld holen. Kann ein Schiedsrichter auch eine zweite Karte zum Beispiel für einen Freund mitkaufen oder darf pro Schiedsrichter nur eine Karte ausgegeben werden? Lg

...zur Frage

Sind diese Situationen abseits?

Hallo. Heute war ich bei einem Fußballspiel zugucken. Ich habe zwar Ahnung, musste mich aber dennoch bei einer Szene wundern. Im Bild ist eine Skizze dazu, damit ihr versteht, was ich meine.

Also folgende Situationen:

Situation 1: Der Angreifer (rot) mit der Nr. 9 ist am Ball. Er schlägt den Ball nach vorn zu seinem Mitspieler (11), der bei der Ballabgabe nicht im Abseits steht. Der Verteidiger (blau) mit der Nr. 2 wird allerdings dabei von der Nr. 9 angeschossen. Der Ball ändert dadurch deutlich seine Flugrichtung (geht sehr steil nach rechts) und der Mitspieler mit der Nr. 11, der jetzt NACH der Ballabgabe im Abseits steht, bekommt nun den Ball und kann aufs Tor schießen. Abseits oder nicht?

Situation 2: Wieder möchte der Angreifer mit der Nr. 9 den Ball zu seinem Mitspieler mit der Nummer 11 schießen. Jedoch steht dieser diesmal im Abseits (bei der Ballabgabe). Der Spieler Nr. 9 trifft erneut einen Gegenspieler (Nr. 3, blau), sodass der Ball deutlich seine Flugbahn ändert (wieder nach rechts) und zum Mitspieler Nr. 11 kommt, der schon bei der Ballabgabe im Abseits stand. Ist das jetzt Abseits oder nicht?

Also ich habe mal gehört, dass es kein Abseits ist, wenn ein Ball so vom Verteidiger abgefälscht wird, dass er krass seine Flugbahn ändert. Allerdings weiß ich nicht, ob dabei ein Spieler bei der Ballabgabe im Abseits stehen muss oder nicht?!

Bilder beziehen sich zu den Situationen untereinander (1A, 1B; 2A, 2B), nicht nebeneinander!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?