Darf die Lehrerin ohne Grund das Handy einsammeln?

6 Antworten

Sie darf es nicht oder sollte nicht. Es gilt doch die regel, das Handy ist ausgeschaltet und eingeschlossen. Sie sollen nur das Handy wegnehmen, wenn man es mitten in der stunde gebraucht hat.

Nein  in diesem fall wäre es ein Diebstahl den es ist aus und weg gesppert da hat die Lehrerin kein recht es euch noch wegzunehmen den was sagt sie den Eltern wen die euch nicht Ereichen können nach der schule.Anders wäre es wen es im untericht benutzt wird da darf sie es.

Okey gut danke

0

Du händigst ihr ja freiwillig dein Handy aus oder bedroht sie euch körperlich?

Das Problem ist, dass du die Schulordnung wahrscheinlich unterzeichnet hast als du auf die Schule gingst und deine Eltern sich ebenfalls damit einverstanden erklärten. Da kann man dann nicht viel machen.

Nimm halt kein Handy mit.

Okey alles klar

0

Was sagt denn die Hausordnung der Schule? Die gibt hier nämlich die genaue Regelung vor.

Dass das Handy im Unterricht aus sein soll aber in den Pausen benutzt werden kann

0
@1998marvin

Dann hält sich in deiner Klasse offensichtlich nicht jeder daran. Bedanke dich dafür bei deinen Mitschülern.

Gib deiner Lehrerin doch ein altes, ausgemustertes Telefon und lasse dein anderes, ausgeschaltetes Handy im abgeschlossenen Schrank.

0

Nein das darf sie natürlich nicht! Wenn Sie jemanden erwischt ist das was anderes aber ohne Grund das Handy wegzunehmen darf sie nicht. Das grenzt an Diebstahl

Okey danke

0

Was möchtest Du wissen?