Dämonsfeuer Harry Potter

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das erklärt doch hermine im buch: weil sie sich nicht getraut hat es anzuwenden, weil es sehr gefährlich ist und fast unmöglich auszumachen ist

Weil man das Dämonsfeuer nur schwer kontrollieren kann

Hoffe ich konnte dir helfen 😋😋😋😋Leonie

0

Wie Hermine es ja schon im Buch sagt, ist das Feuer ein sehr gefährlicher Zauber. Es ist schwer zu löschen und schwer zu kontrollieren (Crabbe verliert ja auch die Kontrolle darüber). Hermine wollte also um sich und die anderen zu schützen das Risiko nicht eingehen und hat sich nicht herangewagt.

das stand glaub ich sogar im buch, hermine meinte dass sie zuviel 'respekt' vor dem zauber hatte weil, wie du ja gelesen hast, es ziemlich schwer zu 'löschen' ist, bzw. dass sie das dämonsfeuer nicht aufrufen kann. glaub zumindest das dass so war. ;)

Weil das Dämonsfeuer sehr schwer zu kontrollieren ist. Was man ja bei Crabbe gesehen hat ;-(

Was möchtest Du wissen?