CyberGhost in welchen fällen ist es legal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

CyberGhost ist nicht illegal, das einzige was illegale Aktivitäten machen könnte, wärst du. Und es macht dich nicht Anonym, CyberGhost sagt ja, dass es für jemanden steht. Das bemerkt ein bot vielleicht nicht, aber wenn du sche**e baust, sieht das jeder Amateur Server Admin auf den ersten blick!

// Lg. Victor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DarkVersion 16.07.2016, 20:27

Ja was verstehst du unter scheisxe bauen?

In meinem Fall geht es nur das Streamen. Aber NICHT auf einer Seite wie Kinox etc

0

Cyber ghost ist immer legal aber ich bezweifle, dass es sicher ist. VPN ist generell nicht so sicher.

Worauf du hinauswillst streaming ist immer noch eine Grauzohne aber eher illegal da die Daten ja im RAM abgespeichert werden. Das ist bei neuen Filmen gleich wie bei alten Filmen. Auch bei Pornos außer illegalem shit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DarkVersion 16.07.2016, 20:25

Es gab ja die große Geschichte von "RedTube". Am Ende haben die Anwälte verloren, da man nichts illegales feststellen konnte.

Ich hoffe, das in Zukunft endlich geklärt ist was legal ist und was nicht.

Natürlich wird was gespeichert aber eben nur im RAM, sobald man die Seite schließt wird es ja direkt wieder gelöscht, also ein normaler Nutzer kann damit nichts anfangen. Verstehe nicht warum manche Anwälte da immer noch anderer Meinung sind. Vielleicht weil sie Geld abzocken wollen.

1
mairse 16.07.2016, 22:19
@DarkVersion

Naja, je nach Player wird direkt beim Streamen auf der Festplatte zwischengespeichert.

Wer den Speicherpfad kennt muss dann das gebufferte Video nur noch aus dem Ordner ziehen und man hat seine "Raubkopie".

Aber erstens wissen das nur die wenigsten, und zweitens wäre es da wohl komfortabler direkt die Datei von einem entsprechenden Hoster zu laden

0
G0lD3Nc0Ld 17.07.2016, 01:32

Das ding ist der buffer wird immer auf der festplatte gespeichert. z.b. bei streamcloud. aber solange du es nicht über torrent holst oder sonstiges hochlädst solltest du mehr oder weniger auf der sicheren seite sein.

0

Alles was ohne Cyberghost illegal ist, ist es auch mit Cyberghost. Nur die (Straf)Verfolgung ist schwierig bis unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MarklinHD 16.07.2016, 20:25

Falsch. Jeder Admin sieht wer dahinter ist, da CyberGhost mit einer Maske auf den Server connected. Ein Mensch würde sofort den Ursprung sehen, schon mal versucht mit CyberGhost auf einen eigenen Web-Server zu verbinden?

0
onomant 16.07.2016, 20:37
@MarklinHD

Ich rede ja nicht von Admins, sondern von den Strafverfolgungsbehörden.

0
G0lD3Nc0Ld 17.07.2016, 10:16

Wenn du glaubst ein GratisVPN Betreiber gibt die IP nicht weiter oder ist nicht von irgendeiner Regierung gesponsort hast du dich getäuscht und VPN ist mit das unsicherste was es gibt.

0
onomant 17.07.2016, 13:31
@G0lD3Nc0Ld

Wer redet von gratis. Und zum Thema Cyberghost: Die hatten doch schon längst mal Besuch von unserer Obrigkeit. Und diese hat keinerlei Log-Dateien gefunden.

0

Cyberghost ist in jener Nutzung legal, wenn du dir "illegal" Daten runterlaedst ist das kein Problem solange es keiner Kinderpornos sind, aber man wird auch wegen illegalen dingen nicht wegen Nutzung der VPN sondern wegen Missachtung des Gesetzes angeklagt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du must unterscheiden zwischen der Verwendung von Anonymisierungs-Programmen, und dem was du damit anonym tust!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DarkVersion 16.07.2016, 20:08

Bevor jetzt Gerüchte auf kommen, ich frage nicht explizit nach Porno Seiten sondern generell.

Ich möchte nichts downloaden! Es geht mir lediglich um das streamen von legalen Seiten

0
syos11 16.07.2016, 20:10

pssst... ich habe gehört das DarkVersion Pornos runterladen möchte... munkelt man so im Underground !

0
G0lD3Nc0Ld 17.07.2016, 10:19

Ja laut seiner IP hat er sich geile Frauen mit Oberlippenbart angesehen

0

Was möchtest Du wissen?