Cpu im Laptop wechseln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Duponi hat das Wesentliche schon gesagt:
Ein Austausch der CPU ist bei einem Notebook nicht möglich. Im Gegensatz zu Desktop-Systemen setzen Notebooks aus Platz- sowie Kostengründen (und weil andere Komponenten die Wärmeableitung des Geräts überfordern könnten) auf fest verbaute Hardware.

Mehr als der Arbeitsspeicher und die Festplatte lassen sich praktisch nie austauschen ohne schwerwiegende Eingriffe vorzunehmen. Und selbst diese Komponenten lassen sich bei billigen Geräten manchmal schon nicht tauschen.

Das höchste der Gefühle ist bei sehr wenigen Highend-Geräten die Grafikkarte. Aber auch dann gibt es klare Grenzen dafür was machbar ist und was nicht. Eine Desktop-Grafikkarte (oder eben CPU) lässt sich nie verbauen, egal wie toll das Notebook ist.

Im Falle deines Notebooks bleibt für einen spürbaren Leistungsschub tatsächlich nur die Neuanschaffung eines leistungsfähigeren Geräts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja, die Frage ist einfach zu beantworten: keine kommt in Frage, weil die CPU bei einem NB fest aufgelötet ist. Die ist nicht zu Wechseln. Da bleibt dir nur, auf einen neuen Laptop zu sparen. Das ist der Nachteil der Laptops: ausser RAM und Festplatte kannst du kaum was auswechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GandalfAwA
10.07.2017, 17:54

So ist es ... leider ...

0

Was möchtest Du wissen?