Warum lässt sich Corel Video Studio Pro X4 nicht mehr öffnen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe auch das Problem, dass ich VideoStudio Pro X4 seit kurzem nicht mehr öffnen kann. Habe es auf PC und Laptop, bei beidem geht es plötzlich nicht mehr. Auf dem PC habe ich es dann deinstalliert, alle Dateien davon gelöscht und neu installiert. Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden.Für mich steht also fest, dass das Programm zeitlich begrenzt ist und ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr funktioniert, damit man was Neues kauft. Darauf wird es auch hinauslaufen, aber definitiv NIE WIEDER COREL!

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Weck36dd, ich habe leider keine Antwort, aber ich habe dasselbe Problem. Seit ca. einer Woche, seit mal wieder ein Windows Update drübergelaufen ist, startet das Programm nicht mehr. Es läuft kurz die Sanduhr und dann passiert nichts mehr. Davor lief alles wunderbar. Bist du bei deinem Problem weitergekommen? Von Corel erwarte ich keine grosse Hilfe, die supporten diese alte Software wohl nicht mehr. Ich habe Win 7 64 bit drauf. Wenn du von woanders Tipps bekommen hast, oder schon weisst wie man den Fehler behebt., wäre super wenn du dich kurz melden würdest. Danke Holgi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von weck36dd
22.02.2016, 12:04

Erst einmal Danke für deine Antwort. Von Corel habe ich nur die Auskunft erhalten, das diese Programmversion nicht mehr unterstützt wird. Also werde ich mal einen Computerexperten konsultieren. Mal sehen, ob der was erreichen kann. Würde mich im Falle eines Erfolges nochmal bei dir melden! Gruß weck36dd.

0
Kommentar von weck36dd
22.02.2016, 17:03

Hallo Holgi, hast du vielleicht eine genauere Bezeichnung für das Windows Update, die haben doch immer eine Nummer oder Zusatzbezeichnung oder ähnliches, ich würde gerne mal nachsehen, ob ich dasselbe Update bei mir auch drauf habe. Gruß weck36dd.

0
Kommentar von weck36dd
29.02.2016, 11:07

Hallo Holgi, ein PC-Doctor hat mein Corel VideoStudio Pro X4 wieder zum Laufen gebracht! Schuld waren wie bei dir bestimmte Windows Updates. Öffne mal in der Systemsteuerung die Windows Updates und suche in der Übersicht nach den beiden Updates KB 3126587 und KB 3126593. Mit einem Rechtsklick wählst du das entsprechende Update aus und klickst anschließend auf "Update ausblenden". Danach funktionierte das Programm wieder. Aber Achtung! Wenn du die Updates deinstallierst, installieren sie sich beim nächsten PC Start wieder neu. Du musst also wirklich den Punkt "Updates ausblenden" nutzen, um sie dauerhaft zu entfernen! Viel Erfolg wünscht weck36dd.

0
Kommentar von Fuchs2609
12.05.2016, 23:22

Hab gerade versucht, das Programm wieder zum Laufen zu bringen. Habe die beiden Updates deinstalliert (ausblenden ging auch bei mir nicht) und die Updatefunktion ausgeschaltet. Da ich VideoStudio Pro X4 deinstalliert hatte, musste ich es neu installieren. Das ging nun auch, als die Updates noch drin waren, lies es sich nicht installieren. Aber es lässt sich immer noch nicht öffnen. Hat da jemand ne Idee?

0

Hallo hatte das gleiche Problem . auch die Updates deinstaliert, Windows update ebenso. Jetzt kann ich Vs wieder öffnen alles bearbeiten , aber die ausgabe funktioniert noch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab dasselbe Problem mit Pro X8 auf meinem Win7-PC. Hab deinstalliert und nach Neuinstallation kommt die Meldung, dass ich eine neuere Version auf dem Rechner habe. Wieder deinstalliert, Registry bereinigt, Verknüpfungen, die noch da waren, alles weg. Neu installiert und wieder dasselbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo zusammen,

mich hat das gleiche Problem gestern ereilt. Nach einigen Recherchen hat mir folgendes geholfen:

Die Windows-Sicherheitsupdates "KB3126587" und "KB3126593" führen dazu, dass Corel Video Studio nicht mehr startet (hiervon sind wohl alle Versionen bis einschließlich X8 betroffen).

Ich habe diese beiden Updates deinstalliert und danach startete das Programm wieder problemlos und arbeitete fehlerfrei.

Hoffe, das hilft euch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?