Cola trinken mit Zahnspange gefährlich?

5 Antworten

Also wenn dir schon mehrmals ausdrücklich gesagt wurde, dass du keine Cola trinken sollst und dir dann auch noch erklärt wurde, wieso nicht, dann solltest du dich auch daran halten. Zumal du ja schon aus eigener Erfahrung weißt, was es für Konsequenzen hat, wenn du es doch Cola trinkst. 

Also so schwer es dir auch fällt: Verzichte besser auf die Cola, bevor du wieder zum Kieferorthopäden musst und Erklärungen abgeben musst. 

Vielleicht gibt es ja dafür irgendwelche anderen Süßigkeiten, die du essen darfst?

Viele Grüße!

Überleg doch mal was so in Cola drin ist wenn es deine Spange angreift. Da vergeht mir schon die Lust darauf^^ du solltest in in geringen Mengen konsumieren also nicht zu viel wenn du ein bis zweimal die Woche ein Glas trinkst wird das schon gehen... schonmal gefragt ob es vllt mit Strohhalm besser ist?

Kann ich nachfragen, aber ich trinke Cola hauptsächlich mit Strohhalm

0

Ist nicht gefährlich.dachte am anfang auch muss aber aufpassen danach Zähne gut putzen. Mit dem trinken aber nicht übertreiben. Wenn du weißt das du nicht Zähne putzen kannst für einpaar Stunden , Dann lieber Cola zero.

ich hab auch nefeste spange seit 3 jahren und trinke normal cola & co

Ich trink Pepsi und es ist nix passiert

Sie meinten, ich solle nichts mit Kohlensäure trinken, das heißt sogar kein Sprudelwasser...Ist das normal? 

0

Was möchtest Du wissen?