Clear Blue Frühtest.. Schwanger oder nicht?

 - (Schwangerschaft, Schwangerschaftstest)

7 Antworten

Jeder Schwangerschaftstest ist nur so zuverlässig, wie er nach den Gebrauchsinformationen des Herstellers korrekt und zum richtigen Zeitpunkt durchgeführt und abgelesen wird.

Wenn innerhalb des Ablesezeitraums eine nur schwache Testlinie erscheint, handelt es sich möglicherweise um eine Schwangerschaft in einem sehr frühen Stadium - z.B. noch vor Ausbleiben der Periode.

Erscheint erst später eine solch schwache Linie, handelt es sich nicht um eine Schwangerschaft, sondern eher um eine "Verdunstungslinie".

Denn betrachtet man den Test mit Argusaugen von allen Seiten, kann man die Grundlage des Testfeldes erkennen. Das ist aber keine Reaktion mit den darauf befindlichen Enzymen, dann wäre eine deutliche Verfärbung zu erkennen.

“Ergebnisse“ nach der vom Hersteller vorgeschriebenen Ablesezeit sind ungültig.

Ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt, gut sortiertem Supermarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) liefert bereits etwa ab 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ (zu über 99 %) zuverlässiges und dann auch deutlich ablesbares Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Eher nicht. Die Tests sind nur für ein begrenztes Zeitfenster genau.

Wenn der leichte Strich sofort da war wäre es wahrscheinlich.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst wiederhole de Test, vielleicht einfach mit einem digitalen Modell.

Warum steht in der Packungsbeilage eine Angabe zur Ablesezeit? Weil der Test nur in einem gewissen Zeitraum eine korrekte Anzeige bringen kann. Wenn der Testbereich austrocknet kommt es durchaus zu falschen Anzeigen die nicht mehr aussagekräftig sind.

Also mache keine Ratespielchen. Wenn du sehr früh getestet hast und ggf. noch nicht ausreichend nachweisbares Schwangerschaftshormon vorhanden ist, solltest du 1 Woche warten und den Test wiederholen.

Was der Test nach einer Stunde zeigt, ist nicht mehr aussagefähig. Es gilt nur das, was innerhalb der angegebenen Ablesezeit zu sehen ist.

Durch den Umgang mit den in der Funktionsweise ähnlichen Covid-Schnelltests haben wir doch nun alle gelernt: Gültig ist das Ergebnis nur in einem begrenzten Zeitfenster. Was nach einer Stunde angezeigt wird ist nicht relevant.

Was möchtest Du wissen?