"Chords" und "Tabs" unterschied?

3 Antworten

Mit "Chords" beschreibt man nur grob die Akkorde, also z.b. D-Dur oder C-Moll, der Gitarrist muss dann selber wissen, wie er die am Besten spielt.

"Tabs" ist eher eine spezielle Notenschreibweise für Gitarristen, bei der neben Tonlänge noch genau beschrieben ist, auf welcher Saite in welchem Bund man greifen soll. Damit kann man dann nicht nur Akkorde genau beschreiben, sondern auch Melodien.

Wenn man Musikkstücke einfach nur begleiten will braucht man Chords, wenn man Stücke originalgetreu nachspielen will braucht man Tabs,.

Chords steht für das deutsche Word Akkorde. Hier sind nur die Akkordbezeichnungen angegeben (über dem Text). Der Spieler muß dann selbst wissen, wie er greifen muß.
Tab steht für den Begriff Tabulatur. Das ist eine der Notenschrift ähnliche Schreibweise für Gitarren und ähnliche Instrumente. Hiermit kann man auch schwierige Stücke im Detail niederschreiben.

Akkorde= Chords Tabs sind ein Oberbegriff ! Siehe :http://www.911tabs.com/

Was möchtest Du wissen?