Chlor im Gartenteich - schlecht für Tiere?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Chlor reagiert, und wenns reagiert hat, ists verbraucht. Sonst müssten Schwimmbäder nich ständig neu chloren.

Woraus besteht eigentlich Algen-Ex? Das is ja gegen Algenbildung da.

Und was soll das nun für eine Hilfe für den Teich und die Tiere sein ? :(((

1

wenn den ganzen tag die sonne drauf scheint, zu wenig pflanzen, und stehendes wasser ist, ist es ein natürlicher vorgang, der chlor ist schon abgebaut, sonst würden keine algen entstehen

bei Gartenteichen nimmt man kein Chlor... es gibt spezielles Anti-Algenmittel... Chlor tut den Pflanzen genausowenig gut, wie den Fischen und den Menschen

Nicht richtig gelesen??? Ich habe keine Fische und keine Tiere im Teich. Und im Trinkwasser ist ebenfalls Chlor.

0
@trollshow

äh.....kleine Restmengen. Je nachdem wie gut die Stadtwerke das Chlor wieder rausfiltern.

In HH hat das Wasser nich einmal nach Chlor gerochen im Sommer (wenns warm ist, is Chlor am Besten zu riechen).

Darüberhinaus is das Trinkwassersystem ein geschlossenes System, wie auch eine Schwimmhalle ein geschlossenes System ist. Das kannst du von deinem Teich aber nich behaupten.

0

Das Chlor dürfte sich weitgehend vwrfküchtigt haben und tiere haben meist nen natürlichen instinkt was nicht gut für sie ist.

"tiere haben meist nen natürlichen instinkt was nicht gut für sie ist."

äh...nich ganz.

Katzen stehen unheimlich auf Weichmacher, der so gar nich gut für sie ist. Auch auf andere Stoffe, denen man in bestimmten Lokalitäten begegnet, stehen sie total, wenns nich grad mit Rattengift verseucht ist, Strichnin erschnuppern die und wissen, daß das nich gut ist.

Tiere riechen bei weitem nich genug, was gut für sie ist und was nicht.

0

kommt auf die menge an

Wenns Wasser bitter schmeckt ists zu viel.

1
@crashlady

Es waren vor drei Monaten 4 Tabletten, die für eine Wassermenge von 8 cbm ausreichend waren.

0
@trollshow

Das wird längst verbraucht sein.

Daß Chlor eine Umweltkeule ist, ist dir aber schon bewußt?

0