Lasse dich nicht irre machen, wenn manche User schreiben das es die Bezeichnung Vierkanntrohr nicht gibt, denn egal welches Material, solche Rohre werden als Vierkant bezeichnet , was auch der Fachbegriff ist. Nicht wundern, frage mal im Stahlhandel nach, denn als Fahrer einer Stahlfirma ( schon etwas her ) , konnten Kunden auch sowas über unsere Firma beziehen. Anderer Bereich wäre ein Glaser, der auch Pflexiglas Vierkant verarbeitet und bestellt. Baumarkt leider extrem teuer.

Gruß Wolf

...zur Antwort

Du hast dir keine Gedanken gemacht :))) Witz ! An der Frage sieht man doch das du dich damit beschäftigt hast. Vielleicht kleine Hilfe. Gehe mal anders an die Sache ran. Als Mann bin ich der Koch und habe meine 3 Lieblingskochbücher. Eines aus der Stadt in der ich aufgewachsen bin, eines aus der Region in der ich seit 30 Jahren lebe, und eines aus meiner Lieblingsstadt . Also Kulmbach, Hof und Berlin. Oft sind solche Bücher in Dialekt geschrieben und beinhalten Omas alte Rezepte. Bestimmt findest du solche Bücher die auf deine Mutter passen. Frag in der Buchhandlung nach, und vergiss deine handschriftliche Widmung nicht. Z.Bsp. Für die beste Mama dieser Welt, der das kochen immer so leicht fällt. Weihnachten 2012 von deiner ......................

Gruß Wolf

...zur Antwort

Irgendwie passen deine Angaben nicht. Deine Oma ist 75 J alt, und wir schreiben das Jahr 2012 fast 2013, also war deine Oma im II WK erst 7 Jahre alt. OK dein Opa kann sie auch erst später geheiratet haben, denn um in der SS zu dienen müßte er mind 16 oder 18 J alt gewesen sein. Deine Oma aber erst im Jahr 1937 geboren ist, wäre Hochzeit erst mit 21 möglich, also Opa war zur Hochzeit mind. 29 J Jahre alt als sie geheiratet hatten.

In dem Alter wo dein Opa damals war, dürfte er keine Handlungsbefugnis und keinen Einfluss zu irgendwelchen Taten gehabt haben. Stell dir vor du würdest so aufwachsen, täglich solche Propaganda zu hören bekommen, dann würdest du auch glauben das gewisse Menschen ......... den Rest des Satzes spare ich mir.

Nur eines an dich. Nur weil du Fotos, evtl Dokumente deines Opas gefunden hast, ist dein Opa kein schlechter Mensch gewesen . Die Frage die du hier stellst, zeigt wieder einmal folgendes. Deutschland rafft es immer noch nicht das es eine Vergangenheit ist, und dies als Geschichte halt mal zu unserem Volk dazugehört. Wofür soll man sich schämen ? Dies wird nur von unseren Politikern so rübergebracht, und leider durch die neuen NSD.... Parolen wieder schlecht dargestellt. Hast du schon mal einen Italiener gesehen der sich durch Opas Parolen oder Fotos schlecht fühlt, denn Italien war damals, wie auch die Spanien Verbündete von Adolf.

Oder siehe die Geschichte der Römer wie sie mit dem jüdischen Glauben nach Chr. Geburt umgegangen sind....fühlt sich ein einziger Italiener schlecht? Warum sollen wir Nachkriegskinder schlechte Gefühle haben, was damals im II WK passierte ? Wir sollten zwar nicht Stolz auf unsere Vergangenheit sein, aber endlich lernen damit zu leben. Ich bin stolz darauf was mein Onkel, mein Uropa, und mein Opa leistete, was nichts mit den Lagern zu tun hatte, sie folgten einfach ihrer ( leider falschen ) Überzeugungen, die schon in der Schule gelehrt wurden. Kein Stolz das sie Menschen umgebracht haben, aber das sie den Krieg überlebten.

Schlusswort. Halte alles in Ehren, es ist Geschichte, und ein Teil deiner Familie und deines Stammbaumes. Nachtrag SS bedeutet nicht gleich SS, denn da gab es Unterschiede, als Beispiel die Waffen //, Totenkopf und in solchen Staffeln auch noch Unterschiede der Treue, Erfahrung, Dienstalter, Rang usw. Bleib locker, ein solcher Schwarzkittelträger war er nicht.

Gruß Wolf

...zur Antwort

Vorspeise = Tostbrot , das einfache mit den Scheiben. Ohne Rinde stichst du kleine Ringe aus ( klappt super mit kleinem Schnapsglas ) und diese Ringe brätst du mit ein Hach Knoblauch und Olivenöl knusprig an. Aus Scheiben des Emmentalers die selben Ringe ausstechen, auf den warmen Tost legen, eine rote Weintraube darauf und mit einem Zahnstocher fixieren. Ist sehr alt aber einfach und lecker.

Hauptspeise. Hühnerbrust ( gibt es eingeschweißt ) in sehr dünne 2 - 4mm Streifen schneiden, Zwiebel in dünne Viertelringe , das gleiche mit Porree, und Chilli ( Kerne und weiße Innenhaut entfernen ) . Karotten schälen, und danach mit dem Schälmesser dünne Streifen abziehen. Ananas aus der Dose grob würfeln. Zubereitung. Sesamkörner in einer extra Pfanne leicht anrösten Weitere Pfanne Sojaöl erhitzen und Hühnchenstreifen leicht anbraten, und sofort das Gemüse unterheben, und das ganze ca 10 Min braten lassen. Sesamkörner und die Ananasstücke dazu, mit Kokosmilch aufgießen ( Kokosmilch ist eher eine Paste in der Dose ) und Süße Sahne beigeben. Mit Curry, Paprika und Fleischbrühwürfel , ebenso frischen Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Currypaste bei Edeka ist lecker, die es von Mild bis Hölle gibt. Rat kann da Antnschnobe geben ;-) Es hört sich komplizierter an, als es ist. Dauert max 1 Std mit der Vorbereitung.

Nachtisch Eis selber gemacht. Süße Sahne steif schlagen, Je nach Geschmack entweder 1 Esslöffel Kakaopulver = Süß untermischen, oder das richtige Kakaopulver und 1 Pck Vanillezucker untermischen. Super wäre auch löslicher Kaffee und Zucker...Fantasie kennt keine Grenzen. Sahnemix in der Schüssel lassen und ab in die Gefriertruhe. Nach 30 Min zum ersten mal langsam mit dem Rührgerät durchrühren, später dann alle 15 Min. Bitte nur kurz durchrühren. Nach ca 90 Min hat man ein leckeres Eis.

Frohes Fest. Rechtschreibfehler sind gewollt, so schmeckt es besser ..Gruß Wolf :))

...zur Antwort

Bitte haltet doch keine Tiere ohne ein gewisses Fachwissen über die Tiere zu besitzen.

Regt sich nicht und mit Stöckchen anschieben ? Sorry geht es noch? Spinnen die sich länger als 24 Std nicht bewegen, werden entweder zu kühl gehalten, stehen vor der Häutung und dürfen nicht gestört oder angeschupst werden.

Spinnen die sich nicht bewegen dürfen nicht gefüttert werden, denn gerade Grillen und Heuschrecken haben kein Problem damit Spinnen, Lurche oder Echsen in der Nacht anzufressen.

Spinnen füttert man nicht mit mehreren Insekten, sondern gezielt mit einzelnen Futtertieren und wartet bis diese gefressen wurden. Spinnen neigen dazu sich soviel Beutetiere zu erhaschen und sich damit zu überfressen, was zu Verfettung und sogar zum platzen des Adomens führen kann. Das Abdomen sollte nie kleiner als der Hauptkörper, ebenso nicht größer als der Hauptkörper sein.

...zur Antwort