ChinChilla alleine halten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tiergeschäfte sind keine zuverlässige Quelle. Die verdienen ihr Geld damit, dass du kaufst, nicht damit, dass dein Tier lange gesund und glücklich lebt. Das geht denen meist sonst wo vorbei. Verlass dich lieber auf seriöse Infoseiten oder Bücher. Solche Tiere sollte man nicht allein halten. Noch besser wäre es, sie überhaupt nicht zu halten oder ein Tier aus dem Tierheim zu holen.

Es wurde ja schon gesagt, dass Chinchillas nicht allein gehalten werden dürfen. Verkäufer wollen verkaufen. Man findet wenige, die auch wirklich an die Bedürfnisse der Tiere denken.

Ich muss aber noch dazu sagen, dass es sehr wohl schlimm ist, wenn man Hasen alleine hält. Sie können sich nicht äußern, wie sollen sie mitteilen, dass sie es total blöd finden alleine zu sein?

Jedes Tier hat ein Recht auf artgerechte Haltung und dazu gehört auch, dass man bei Tieren, die mit mehreren zusammen leben, dies auch gewährleistet!

LG Melanie

Die meisten Leute in solchen Tierläden wie auch immer, haben KEINE AHNUNG von Tieren und wie man sie richtig hält. Bei ihnen geht's nur ums verkaufen mehr nicht. Chinchilla, Kaninchen, Meerschweinchen, Farbmäuse müssen IMMER in Gruppen Gehalten werden nie alleine. Nur der Hamster ist ein Einzelgänger und darf nur alleine gehalten werden, alle die diese Sachen nicht beachten sind meiner Meinung nach Tierqualer

Der Tierhändler will vor allem eines: Tiere verkaufen. Er lebt davon. Glaub den Chinchilla-Communitys und Foren, die wissen, was richtig ist.

Die in der Tierhandlung haben keine ahnung. Sagen auch man soll kaninchen alleine halten obwohl das eigentlich Tierquälerei ist. http://www.diebrain.de/ch-nieallein.html

Ausserdem solltest du Chinchillas von einem Züchter kaufen und nicht die Quälerei in Zoohandlungen noch fördern!

Was möchtest Du wissen?