China - Warum so erfolgreich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also In Geographie sollen wir selbstständig mit verschiedenen Themen beschäftigen. ich habe China ausgesucht. So, und eine Frage stelle ich mir die ganze Zeit : WARUM ist China las Land so erfolgreich?

Wenn du Lust darauf hast, dann kannst du die Titelgeschichte von Spiegel 1/2011 mal lesen. Darin kannst du mit Sicherheit die Antwort deiner Frage finden.

Zitat aus diesem Artikel:

"Der chinesische Traum"

"Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis China die Vereinigten Staaten als Weltmacht Nummer eins ablöst. Nach der wirtschaftlichen Aufholjagd machen sich Pekings Herrscher nun daran, die neugewonnene Stärke politisch umzusetzen. Wer muss vor dem neuen Reich der Mitte zittern?"

ein ein bißchen langer aber ganz guter und interessanter Artikel:

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-76121070.html

meine persönliche Erfahrung:

zielstrebig, fleißig und diszipliniert. und auch ganz wichtig:

Chinesische Konfuzianer hatten die Chinesen gelehrt, daß sich das Individuum der Gemeinschaft unterordnen müsse.

Das ist in den Westen meiner Meinung nach völlig anderes.

0

Ein Land dessen Einwohner am Existenzminimum leben kann man nicht wirklich als erfolgreich bezeichnen. China steuert international eine Vielzahl von Exporten. Darin sind sie erfolgreich. Nicht immer die beste Qualität, das sollte auch bekannt sein. China und Asien im Allgemeinen sind Experten in Produktfälschungen und sind erfolgreich darin, diese Fälschungen zum Teil legal an den Endverbraucher zu bringen. Abgesehen davon ist China ein Land mit sehr viel Zensur.

Chinas Einwohner leben am Existenzminimum?

Hast du irgendwann China besucht???

Vor vielen Jahren konnte ich Chima mal als Tourist in einer Reisegruppe erleben. Als wir auf einem Schiff auf einem bekannten Stausee unterwegs waren, hatten dann einige der Urlauber die Nase endgültig voll.

"Wenn ich wieder daheim bin, werfe ich TV-Gerät und Radio aus dem Fenster und bestelle alle Zeitungen/Zeitschriften ab".

Es war so mancher von den rund 200 Fahrgästen, die sich sehr verbittert und lautstark so äußerten. Andere zählten derweil die neu gebauten Werften und die vielen neuen Brücken, fast alle weit größer als das angeblich so tolle und noch neue deutsche Wunderwerk nach Rügen.

Die Krönung erlebten wir dann in Peking. Wo wir im Hotel beim deutschen Auslandsfernsehen Aufnahmen vom "Platz am Tor zum himmlischen Frieden" sehen durften.

Nur anders kommentiert, als leider dort selbst betroffen erlebt. Das deutsche TV hat nämlich an der Stelle Taschendiebe als Bürgerrechtler bezeichnet und die uns helfende Polizei als Büttel eines Unrechtsstaates.

0
@Norbert1981

Hoteliers und Geschäftsleute träumen weiter von einer Invasion der Amerikaner und Japaner, die Nostalgiker unter ihnen trauern den Deutschen und Engländern nach, wer sich für besonders fortschrittlich hält, wirbt noch um russische Oligarchen.

Die globale Statistik allerdings spricht bereits eine andere Sprache, denn eine Trendwende bahnt sich an: 2011, im Jahr des Hasen, sind es die chinesischen Touristen, die das Wachstum im Bereich Fernreisen ankurbeln; bis 2015 werden sie im Bereich Pauschalreisen und Luxusartikel überhaupt die absolute Nummer Eins sein.

Laut Jahresbericht der chinesischen Tourismusakademie werden dieses Jahr 57 Millionen Chinesen ihren Urlaub im Ausland verbringen und dabei knapp 50 Milliarden Euro ausgeben – 2010 waren es 54 Millionen bei einem Umsatz von 40 Milliarden, vor 5 Jahren 34 Millionen; bis 2015 ist gemäß den Berechnungen des nationalen chinesischen Tourismusplans mit 100 bis 130 Millionen Auslandsreisenden und mehr als 110 Milliarden Euro Umsatz zu rechnen.

http://www.presseurop.eu/de/content/article/477051-chinesen-sind-die-neuen-japaner

0

Schon was von Made in China gehoert? Wer viel produziert, der verdient auch viel...

Fast Food Idee?

Ich war vor kurzem in China und habe dort ein Restaurant mit allein nur Instant Noodles gesehen.

Denkt ihr in Deutschland könnte so ein Restaurant erfolgreich werden?

So mit ganz vielen verschiedenen Geschmäckern usw..

Aber auch solche Nudeln die Geschmackslos sind, aber in die man Gemüse und so reinscneiden kann.

...zur Frage

Zwei Seiten des Monsun

Heyy, in Geographie sollen wir die verschiedenen Seiten des Monsuns googlen und dann erklären können. Allerdings verstehe ich die Ausführung auf Wikipedia kein bisschen. Könnt ihr mir helfen??

...zur Frage

Wie kann man auf YouTube erfolgreich werden? ;)

**Ich selber bin YouTuber mit fast 50 Abos! Aber wie kann man denn so erfolgreich wie Domtendo oder LETSPLAYMarkus werden? Was haben die gemacht? LG Nicotendo

...zur Frage

Psychopathen in Amerika?

Laut verschiedenen Statistiken gibt es in Amerika mehr Psychopathen und Gestörte als in jedem anderen Land auf der Welt, sogar noch mehr als in China. Obwohl die noch viel mehr Einwohner haben als die Staaten. Warum ist das so?

...zur Frage

Wäre Deutschland heute nicht so erfolgreich und reich, wenn Deutschland ein "Inselstaat" wäre?

Also wenn Deutschland aus vielen großen und kleinen Inselstücken bestehen würde...

...zur Frage

geographie vortrag (barcelona?)

Hallo leute ich muss mit einem kollegen einen vortrag über barcelona machen. wir haben natürlich gegebene themen wie klima, lage u.s.w aber wir müssen selbstständig ein "Hauptthema" aussuchen. Was könnten wir nehmen? Für was ist Barcelona "bekannt" (kein Fussball :P)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?