Chemistudium oder Chemie Techniker nach Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten bzw. Alternativen.

Neben den verschiedenen Studiengängen der Chemie mit unterschiedlichem Schwerpunkt gibt es auch z.B. das Chemieingenieurwesen, aber auch die chemische Pharmazie etc..

Darüber hinaus gibt es natürlich auch noch Studiengänge wie Verfahrenstechnik im Allgemeinen, Kunststofftechnik oder z.B. Abfallwirtschaft (auch wenn etwas ferner) etc..

Informiere dich doch auf Studieren.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du Chemie studieren willst, solltest du es am besten bis zum Doktor durchziehen. Der Bachelor bringt nur wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?