Chemie : Unterschiede Massenzahl; Ordnungszahl; Kernladungszahl

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Kernladungszahl gibt die Anzahl der Protonen im Atomkern an. Als Ordnungszahl bezeichnet man die Kernladungsahl eines Elements im Perdiodensystem. Die Massenzahl gibt die Anzahl aller Nukleonen in einem Atomkern an.

also ordnungszahl und kernladungszahl sind das gleiche(anzahl der protonen). massenzahl ist die summe von protonen und neutronen im atomkern, womit man annähernd die atommasse bestimmen kann. die massenzahl unterscheidet sich bei einem element in den untschiedlichen isotopen. so sind z.b. manche elemente nur (messbar) radioaktiv, wenn sie eine bestimmte massenzahl haben.

das ganze findet man übrigends auch innerhalb einer minute mit google/wikipedia raus...

Was möchtest Du wissen?