Chemie Reaktionsgleichungen alkane?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei der vollständigen Verbrennung lässt man alle Atome des Moleküls so weit das geht mit Sauerstoff reagieren.

Da Alkane Kohlenwasserstoffe sind, entsteht aus dem Kohlenstoff CO₂ und aus dem Wasserstoff H₂O.

Bei der unvollständigen Verbrennung reagiert nur ein Teil der Atome mit Sauerstoff. Dabei kommt mehr oder weniger irgendwas raus. Ruß (C), Kohlenmonoxid (CO), Aldehyde, Ketone.... man kann das nicht so genau sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die vollständige Verbrennung eines Alkans liefert Kohlendioxid und Wasser. Die unvollständige Verbrennung kann, je nach Art des Alkans, eine Reihe von Verbrennungsprodukten (Alkene, Alkohole, auch CO usw.) liefern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der unvollständigen Verbrennung langkettiger Alkane entsteht immer auch C (Ruß). Die gelbe Farbe einer brennenden Kerze (bald ist Weihnachten) kommt durch glühende Rußpartikel zustande.

Hältst Du eine Glasplatte über die Kerzenflamme, so wird diese schwarz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?