CCM was bedeutet das?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jup, CCM steht für "c"ubic "c"enti "m"etres. Zu Deutsch Kubikzentimeter. EIne andere Schreibweise ist cm³. In Kubikzentimetern wird zum Beispiel der Hubraum angegeben, genauso gut kannst du aber auch sagen dass eine Milchpappe nicht einen Liter hat sondern 1000ccm, das ist das gleiche. Je mehr Hubraum ein Motor hat, desto mehr Leistung kann man herausholen. Jedoch wird die Leistung nicht immer ganz ausgeschöpft, da das immer den Verschleiß der Teile fördert. Wenn man sich mal umschaut, Harley Davidson Motorräder haben mit unter 1600ccm Hubraum und nur 82 PS. Zum Vergleich, eine Honda CBR 1000 hat nur 1000ccm aber 172 PS. "Wieiviel am besten ist" kann man nicht sagen. Das hängt immer davon ab was man möchte. Eine Harley Davidson hat viel Drehmoment, niedrige Drehzahl und is super zum rumcruisen, mit der will man nicht 250 km/h fahren. Die Honda CBR hat verhältnismäßig weniger Drehmoment, aber dafür sehr hohe Drehzhalen, denn das ist eine Supersportler mit der man schnell Beschleunigen und hohe Geschwindigkeiten fahren will. Allerdings hält der Harley Motor länger als der von der CBR, weil der einfach nicht so hochgezüchtet ist. Ich könnte jetzt hier noch stundenlang weiterschreiben, das is alles eine Wissenschaft für sich... ^^

"ccm" bedeutet Kubikzentimeter; damit ist der Hubraum gemeint. Je größer, desto schneller, desto teurer aber auch...

> Je größer, desto schneller

das stimmt so jetzt nicht. wenn ich alleine bedenke, was so ein schiffsdiesel ccm hat - im vergleich zu einem 125er mopperl. trotzdem ist das mopperl viiieeel schneller.

oder, wie drhouse1992 schon sagt, nimm mal ne harley und nen supersportler

0
@OpaEmil

XD ...habe gerade versucht, mir einen Motorroller mit Schiffsdiesel vorzustellen...

Stimmt schon; die Faustregel Kubik gleich Geschwindigkeit gilt nur in ein und derselben Fahrzeugklasse. Und ja, es ist eine Faustregel. Es gibt durchaus Renner, die mit weniger Kubik schneller sind. Aber das ist jetzt Stoff für einen laaangen Abend ;-)

0

Die Abkürzung CCM steht für:

CCM (Eishockey), Sportartikelhersteller

CCM Airlines, korsische Fluggesellschaft

CCM Magazine, amerikanische Zeitschrift

CCM Motorcycles, englischer Motorradhersteller

Central-Core-Myopathie, Muskelschwäche

Chama Cha Mapinduzi, eine Partei Tansanias

Cisco CallManager, Software zur Steuerung und Vermittlung von Telefonsystemen, siehe Callmanager

College-Conservatory of Music Cincinnati, amerikanische Musikhochschule

Constant coding and modulation, Anpassungsverfahren zur Datenübertragung, siehe Adaptive Coding and Modulation

Constant Current Method, Methode der Mikroskopie, siehe Rastertunnelmikroskop

Contemporary Christian Music, zeitgenössische christliche Musik

Continuous Current Mode, eine Betriebsart für Gleichspannungswandler

CORBA Component Model, Komponentenmodell

Corn-Cob-Mix, Silagetyp und Grundfutter in der Rinder- und Schweinemast

Corpus Consuetudinum Monasticarum, Sammlung von Klosterregeln

Critical Chain Management, Projektmanagementmethode

Chess Classic Mainz, Schach-Turnierserie

Color Changing Media, Materialien, die eine Änderung des Spektrums hervorrufen (Farbkonversion)

Die Abkürzung ccm steht für: Kubikzentimeter, veraltete Einheiten-Darstellung

-- Wikipedia

Was möchtest Du wissen?