Cappuccino nicht mit kochendem Wasser aufgießen. Warum eigentlich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke, wegen dem Schaum....vielleicht fällt das wieder zusammen.

...und die enthaltene Milch in Pulverform kann bei zu großer Hitze gerinnen.

0
@KalalaKa636

lach - deine letzte Aussage schreit nach einer Retourkutsche ;))

Leider muß ich wieder weg, aber ich habe es mir notiert :))

0

weil es heisst das der Kaffee verbrennen koennte. Steht oft bei loeslichem kaffee mit drauf. deshalb sollte man normalerweise erst etwas kaltes wasser oder Milch und danach das heisse wasser aufgiessen. Gefrier getrockneter kaffee ist einfach nur einreduzierter kaffee der dann eben mit wasser aufgegossen wird und dadurch wieder zu alter form zurueck kommt. Durch kochendes wasser sollen die aromen verbrennen und dadurch der geschmack veraendert werden, Im endeffekt ist loeslicher kaffee ein fertiges produkt was nur wieder in die alte form gebracht werden muss bzw aufgeloest werden soll. es muss nicht noch einmal gebrueht werden

Was möchtest Du wissen?