Canon Drucker druckt Farben streifig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn alles Reinigen nichts hilft, dann würde ich sagen ab in die Tonne. Die feinen waagechten Linien zeigen, dass eine Düse von vielen nicht mehr funktioniert. Farbe ist eingetrocknet. Jede Farbe hat viele feine Düsen damit die Buchstaben genau wieder gegeben werden können. So eine ist hinüber. Eine Reparatur lohnt sich nicht, weil sie so teuer ist, wie ein Neukauf. Auch keine Garantie und viele Umtriebe.

Musst einen Drucker kaufen, der die gleichen Patronen hat, so kannst die restlichen Patronen noch verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Farbe vielleicht alle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTunesgirl
08.01.2016, 20:32

Nein, alle Patronen sind voll. Habe auch schon gewechselt und komplett neue reingemacht 

0

Bei HP sind die Düsen unten in der Patrone. Wenn das bei deinem Drucker auch so ist, kannst du die Patrone auf ein feuchtes Tuch stellen. So können die Düsen gereinigt werden. Wenn  das Papier schmutzig ist, heisst das,  dass die Düse wieder frei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tinte ist im Druckkopf eingetrocknet.

Beim Druckkopf mit Alkohol Düsen Reinigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTunesgirl
08.01.2016, 20:41

Wie in der Beschreibung der Frage nachzulesen ist, habe ich das alles schon gemacht. Auch den Druckkopf per Hand gereinigt 

0

Was möchtest Du wissen?