Drucker (Brother) druckt streifig bei schwarzer Farbe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

reinige die Druckköpfe mittels beiliegender Software,

ggf. Druckköpfe ausbauen  & von Hand reinigen... TIPP: Hier ist (reiner) Alkohol wirklich mal eine Lösung ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn zu wenig gedruckt wird und dadurch der Drucker lange stillsteht, trocknen die Düsen ein. Das erkennst du an den waagrechten weissen Linien. Jede Farbe hat mehrere Düsen und wenn eine zu ist, kommt eben keine Tinte mehr durch. Vielleicht nochmals reinigen und hoffen, dass es wieder gut kommt.

Wichtig ist den Drucker immer im Standby zu belassen. Dazu gibt es die Taste Power Save. Immer diese taste benützen beim Start und beim Beenden des Druckers. So trocknen die Düsen viel weniger ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde wenn man das kann im Menü eine druckerpatronen Reinigung durchführen. Oder ihn auf machen und vorsichtig die walzen reinigen. (Am besten mit einem Taschen- oder Kosmetiktuch) mache ich auch oft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das Problem liegt höchstwahrscheinlich am Druckkopf.

Wenn das Reinigungsprogramm nichts hilft, vielleicht mal mit manueller Druckkopfreinigung versuchen?

Eine detaillierte Anleitung zur Druckkopfreinigung findest Du im Ratgeber von Patronen-Discounter (http://patronendiscounter.de/ratgeber.html#druckkopfreinigung).

viele Grüße

Frederike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?