Nimm die Pille weiter und zwar das ganze Blister. Meine FA meinte, wenn mans verschieben will, ist es besser einfach einmal auszusetzen. 

Zwischenblutungen können gerade dann häufiger auftreten. Aber ansonsten ruf deinen FA doch einfach an :) 

...zur Antwort

Keine ärztliche Hilfe? Du solltest dringend zum Arzt gehen ;) 

Ich konnte früher auch die ersten Tage meiner Periode nicht in die Schule gehen. Mit Schmerztabletten habe ich das Zuhause dann gerade so ausgehalten. Dann bin ich zum Arzt und nehme seitdem die Pille. Die Schmerzen sind weg. 

...zur Antwort

schreibt, telefoniert,... doch erstmal z.b. über Kik, da muss man seine Nummer nicht preisgeben. Und je nachdem wie sich das entwickelt, kannst ihr dann immer noch deine Nummer geben. 

...zur Antwort

Sind denn alle kastriert? 

Respektschellen sind ganz normal :) Fauchen, knurren, sich jagen und kloppen gehört, vor allem bei jungen Katzen, mit zum Spiel dazu. Solange keine Katze vor Angst unter sich macht oder ernsthafte Verletzungen hat, ist alles tiptop und deine Bande genießt das Leben! 

Ich habe zwei Katzen und die beiden prügeln sich teilweise richtig, mit Geräuschen da bekommt man Angst. Mal haut die eine die andere, mal ists anders rum. Aber das ist hier alles nur Spiel. 

...zur Antwort

Katze extrem aufgedreht - falsche Erziehung?

Hallo Leute :)


Ich bin neu hier und hoffe, dass ihr mir bzw. meiner besten Freundin helfen könnt.


Aaalsoo ich fange mal ganz von vorne an...

Meine beste Freundin wollte schon immer eine Katze und hat sich diesen Wunsch vor 2 Monaten erfüllt.

Sie hatte noch nie eine und dementsprechend keine Erfahrung. Sie hat sich nur ein bisschen über Katzen im Internet informiert und ist der Meinung, man kann Katzen wie Hunde erziehen und sie auch überall hin mitnehmen.

Sie ist extrem streng zu ihrem Kater (er ist 4 Monate alt). Am Anfang hat sie ihm immer einen Klaps gegeben wenn er sich falsch verstanden hat. Habe ihr dann ordentlich meine Meinung dazu gesagt. Seitdem macht sie es auch nicht mehr. Dafür rennt sie die ganze Zeit hinter ihm her und brüllt ihn an. Er ist schon seeeehr aufgedreht und macht viel Blödsinn. Aber ich kann mir vorstellen, dass es an der "Erziehung" liegt. Er greift mich zum Beispiel ständig an und nimmt meine ganze Wohnung auseinander. Meine Freundin nimmt ihn dann hoch, starrt ihn richtig böse an und brüllt ihn an. Aus Protest kratzt der Kleine ihr ins Gesicht und will einfach weg. Aber sie lässt ihn erst los wenn er sich einigermaßen beruhigt hat. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass es gut ist, eine Katze überall hin mit zu nehmen. Sie denkt, weil sie so viel arbeitet dass sie ihn deswegen irgendwo hin bringen muss damit er nicht so viel alleine ist... ich denke er ist deswegen so aufgedreht, weil er nie zur Ruhe kommt. Sie hat jetzt 3 Tage hintereinander Nachtschicht und deswegen bringt sie den Kater Abends zu mir. Ich bin einfach nur noch fertig mit der Welt weil er so anstrengend ist und alles kaputt macht. Bitte sagt mir, was ich machen kann und was ich meiner Freundin sagen kann. Diese Situation belastet unsere Freundschaft so sehr.

...zur Frage

Wenn das wirklich ernst gemeint ist, fällt mir nur ein: Armes Tier. 

Dem Kleinen fehlt kätzische Gesellschaft, man schleppt eine Katze nicht überall mit hin und Gewalt, egal ob körperlich oder psychische Gewalt, geht absolut nicht. Deine Freundin klingt viel zu unreif, Verantwortung für ein Tier zu übernehmen und ich würde mir für das Tier wünschen, dass ihr verantwortungsvolle neue Besitzer mit weiteren Katzen sucht. 

Wenn das nicht in Frage kommt: Holt dem Kater bitte umgehend einen Kumpel. Das Alter sollte ungefähr gleich sein, lasst die beiden kastrieren und überdenkt unbedingt euren Umgang mit Tieren. 

Und noch eins: Das Tier ist jung, hat Energie und will toben. Ist doch klar, dass mal was zu Bruch geht, etc. Wenn sich zwei Katzen gegenseitig auslasten können, wird zwar vor allem das "Angreifen" weniger, aber ihre wilden 5 minuten werden sie trotzdem noch haben. Kommt ihr damit nicht klar, seid ihr absolut die falschen Halter. 

...zur Antwort

War sie gar nicht unten? Nichts gefressen, nicht auf dem Klo? Dann würde ich ihr alles oben auf den Schrank stellen und abwarten. 

Wenn sie aber z.B. Nachts, oder wenn ihr nicht da seid, die Wohnung erkundet, stellt ihr unten besonders leckeres Futter, etc hin und auch hier gilt, einfach abwarten. 

Irgendwann wird sie sich schon zeigen.

...zur Antwort

Wenn du wissen willst, was du noch machen musst, drück Strg+Tab. Da wird dir alles angezeigt. Einfach die Dinge machen, unabhängig davon, was unten aufblinkt. 

Wenn du das alles gemacht hast und es trotzdem nicht funktioniert, ist das ein Fehler im Spiel. 

...zur Antwort

Lach darüber und zeigs deinem Freund, gut ists ;) 

...zur Antwort