Cannabisöl gestank?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du es ein/zweimal in eine stabile Plastiktüte einpackst, sollte man das (als Mensch) eigentlich nicht mehr riechen können. Aber da gibt's große Unterschiede - manche Sorte riecht mehr, die andere weniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das riecht ist soviel ich weiß aber legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich riecht man das, aber warum machst du so ein Geheimnis draus, ist es etwa nicht ganz legal, was du da vorhast. Dann lass es besser sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Saki123 24.03.2016, 05:03

Natürlich?

Wie begründest du das? So natürlich ist das nämlich garnicht.

0

Wenn es offen rumsteht riecht man das bestimmt super, auch geeignet als Raum Erfrischer^^.

Aber solange du das verschlossen lagerst, z.B. im Einmachglas, dann wird es nicht nach Cannabis riechen (oder zumindest nicht so krass)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cannabisöl ist Legal xD. Das kannst du offen in der Wohnung stehen lassen, wo ist das Problem xD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Saki123 24.03.2016, 05:09

Nein ist es nicht. Nicht mal in den Niederlanden.

Ich rede nicht von dem Cannabisöl das sich die Pharmaindustrie zusammengemixt hat (Mit Chemischen Substanzen) sondern von dem reinen extrakt der Blüte ohne Zusatzstoffe. 

Was du meinst ist was anderes :D

0

Nein, unter Luftabschluss gelagertes Cannabis-Öl riecht nicht. Wie sollte es auch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In eine Plastik Tüte und dann in einem Karton hinterm Schrank verstauen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?