Calvados für Anfänger?

 - (Glas, Calvados)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die drei großen C aus der Normandie heißen:

Camembert, Cidre und Calvados. Jeder für sich eine (über)regionale Spezialität.

Nordfrankreichs Äpfel sind wohl die besten für Apfelbrände bzw. Apfelweine jeder Art. Auf keinen Fall darfst Du diesen Calvados zum Kochen verwenden. Grundsätzlich bin ich der Überzeugung, dass an eine gute Sauce auch ein guter Wein gehört und nicht ein langweiliger Arschzusammenzwickfusel aus der unteren Preisklasse.

Aber diesen Calvados würde ich nicht mal an das teuerste Filet heranlassen. Der wird getrunken und zwar aus solchen Gläsern:

http://fwd4.me/4hn

Danke schön für diese kompetente Antwort :-)

0
@sanne172

Da hat unser Buchfink wieder ganz tief in die Expertenkiste gegriffen.
Gut Sanne, dann trinken wir diesen Calvados gemeinsam aus und ich bring eine neue billigere Flasche zum Kochen mit.
Wusste ja nicht, dass Du son edles Zeug hast.
sichvollauftreffenmitsanneundcalvadosfreu

0
@MojitoTom

Was für eine wundervolle Idee! :-D
MalschauenobSevennochwasübriggelassenhat!
Vergiß die Äpfel nicht :-)))

0

Das ist ein edles Getränk und ich würde es selbst behalten. Mit Calvados, der ja ein Apfelschnaps ist, kann man ziemlich viel anstellen, z.B. zum Kochen, für Desserts etc. Probier im Sommer mal ein Apfel-Sorbet mit Calvados MMMMmmmmmhhhh. Lecker.

Danke schön :-)

0

Behandle ihn wie Cognac. Ab und zu ein Gläschen. Genieße ihn selbst. Auch aus dem Cognacglas/schwenker zu trinken. Zum Wohlsein.

Danke :-) Glaubst du, es ist ein gutes Tröpfchen?

0

Das kann der Beginn einer wunderbaren Freundschaft sein. :-)

Was möchtest Du wissen?