Bürste herstellen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nach Größe / Länge sortieren - Bündel machen . Mit Heißklebepistole zusammen fügen, mit Paketschnur zusammenfassen und an Holzstiehl basteln.

Oder vielleicht bei Manufactum im Katalog schaun, die haben immer ganz interessante Sachen (altes Handwerk usw) Die haben vieleicht auch Firmen die Dir die Borsten abnehmen würden.

das ist ein "eigenes" handwerk, was so gut wie ausgestorben ist. irgendwo im giessener\marburger raum soll es noch eine laufende bürstenbinderwerkstatt geben, war vor ein paar monaten im hessischen fernsehen zu sehen.

Heutzutage werden Bürsten kaum mehr handwerklich hergestellt, nur noch industriell. War mal ein Handwerk und wurde auch oft in Heimarbeit gemacht. Eventuell wirden Bürsten noch in Werkstätten für Behindert hergestellt.

Danke für deine Antwort!

0

bestehen die borsten dieser bürste aus 100% wildschweinborsten?

klickt einfach den Link an. Es steht zwar bei der Info, dass Wildschweinborsten enthalten sind, aber ich bin mir nicht sicher, ob es auch ausschließlich solche sind oder noch andere Borsten verwendet werden. Da es sie bei dm zu kaufen gibt hoffe ich, dass jemand diese bürste selber hat und mir die Frage beantworten kann :)

hier der Link: https://www.dm.de/ebelin-nature-holzbuerste-reine-naturborste-p4010355797261.html

...zur Frage

Zuviel Haare bürsten?

Ich bürste meine Haare sehr viel. Ist das irgendwie schädlich? Stimmt es dass dann die Haare fettig werden? Danke für die Antwort im Voraus:)

...zur Frage

Wofür sind denn nun die Bürsten der Staubsaugerdüse?

hallo zusammen!

Ja bei den Staubsaugern die ich kenne kann man mittels Kippschalter die Bürste "ausfahren". Nun sagen viel die Bürste ist für harte Böden, damit diese nicht verkratzen. Andere jedoch schwören darauf, dass mit der Bürste Teppiche gesaugt werden.

Was stimmt denn nun? antworten mit quellen wären natürlich super :D

danke schon mal!

ps. habe nach kurzem googlen keine eindeutige Antwort gefunden..

...zur Frage

HILFE! Meine Locken gehen über Nacht kaputt

Hey! Ich habe ein wirklich großes Problem!!!:( Ich weiß einfach nicht wie und vor allem wann ich meine Naturlocken (gehen schon ins wellige) bürsten soll! Bei mir ist es so: Ich wasche meine Haare ca. 2-3 mal in der Woche und bürste sie mir immer nach der Haarwäsche mit einer "Wildschweinborsten"-Bürste. Sie sind nach dem Lufttrocknen wirklich schön und die Locken sind perfekt definiert. Aber am nächsten Morgen sind meine Haare furchtbar kraus und verknotet!:/ Normalerweise bürste ich sie mir deshalb in der Früh durch, was die Haare aber irgendwie "elektrisiert" und sie komisch abstehen. Die Locken sind fast nicht mehr zu sehen!!! Habt ihr Tipps für mich, wie ich meine Haare am Besten bändige??? Sollte ich eurer Meinung nach lieber einen Kamm verwenden??? HELP

...zur Frage

Mein Hund lässt sich nicht bürsten! Was tun?

Hii
Also mein kleiner Yorkshire Terrier lässt sich absolut nicht bürsten wehrt sich dagegen, beißt in die Bürste, strampelt mit den Beinen und rennt weg wenn es möglich ist
Dann bekommt man ihr aber auch nicht wieder da er sich unterm Sofa oder hinter irgendwelche Schränken versteckt
Jetzt ist meine Frage wie kann ich ihn bürsten ohne dass er sich wehrt oder es zumindest nicht mehr so schlimm findet?
Es ist mir wirklich sehr wichtig dass er das nicht mehr so schlimm findet weil ihn wirklich jeden Tag bürsten muss da sich sein Fell sonst total schnell verknotet

...zur Frage

ist es gut für die haare , sie mehrmals am tag zu bürsten?

ich hab das im internet gefunden

Gründliches Bürsten ist ebenfalls gut für die Durchblutung und beseitigt abgestorbene Hautschüppchen. Benutzen Sie am Besten eine Bürste aus Wildschweinborsten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?