Brustwarzenpiercing und rauswachsen, wie ich die Empfindlichkeit danach?

1 Antwort

Rauswachsen tut ein Brustwarzenpiercing allerdings nur, wenn es entweder schlecht gepierct worden ist (kann man verhindern indem man sich ein professionelles Studio mit einem erfahrenem Piercer sucht), oder da selbst später einfach ungeeigneten Schmuck reinmacht - vor allem wenn man zu kleine und dann auch noch runde Ringe da einsetzt statt etwas ordentlich geradem wie Stab oder D-Ring... 

Wenn ordentlich gepierct und gepflegt wird liegt die Wahrscheinlichkeit von Rauswachsen bei unter 1% - das sollte man nicht einplanen!!!!

Wann lassen die Schmerzen bei einem Brustwarzenpiercing nach?

...zur Frage

Wie lange tun gepiercte Brustwarzen weh?

Yo, Leute. Eine Frage an alle mit Erfahrung mit Brustwarzenpiercings. Ein Kumpel und ich wir haben uns vor 4 Tagen gegenseitig selbst die Brustwarzen gepierct. Wir haben 5mm dicke Stecker rein gemacht. Weil es nur Piercingnadeln bis 4mm zu bestellen gab haben wir den letzen mm auf 5mm noch mit einem dehnstab gedehnt. Obwohl die Nadeln sehr spitz und scharf waren und ziemlich leicht durch zu stechen waren tat das schon saumäßig weh, das dehnen war dann auch nochmal sehr schmerzhaft, aber wir wollten uns halt nicht nur solche normalen kleinen piercings rein machen, etwas weh tun sollte es als so eine Art Mutprobe. Jetzt sind die Brustwarzen seit dem sehr empfindlich, tun zwar schon etwas weniger weh als am Anfang aber wenn man dran kommt tut es weh. Wie lange dauert das wohl bis es nichtmehr so empfindlich ist? Im Moment stört es auch extrem wenn das T-Shirt dran reibt darum laufe ich seit dem erstmal nur noch ohne shirt herum.

...zur Frage

wie bringe ich meine Eltern dazu ein Brustwarzenpiercing zu erlauben?

Hallo zusammen Ich bin 15 Jahre alt und würde mir gerne ein bw Piercing stechen lassen. Da ich noch nicht 18 Jahre alt bin brauche ich dafür logischerweise die Erlaubnis meiner Eltern, die aber leider noch nicht begeistert davon sind. Gibt es hier vllt. Eltern die das ihren Kindern mit 15-16 Jahren erlaubt haben? Wenn ja welche Gründe hattet ihr es zu erlauben, da meine Eltern auf meine Aussage es gäbe bestimmt gleichaltrige, die auch ein solches Piercing haben Gründe haben möchten weshalb es denn erlaubt wurde. Vielen Dank für eure Hilfe;)

...zur Frage

Eisspray bei Brustwarzenpiercing? + Umfrage

Hallöchen!

Ich wollte mir in anderthalb Wochen ein Brustwarzenpiercing stechen lassen und weiß von meinem Piercer, dass er immer Eisspray benutzt (zumindest bei Brustwarze und Bauchnabel) und damit auch umgehen kann - also dass keine Verbrennungen auftreten, wenn er das macht. Andererseits hört man ja hin und wieder, das sich durch Eisspray das Gewebe verziehen kann, sodass das Piercing schief wird. Habe jetzt allerdings irgendwo gelesen, dass das gar nicht so sein soll und halt wirklich nur die Gefahr einer Verbrennung besteht. Jetzt bin ich natürlich völlig verunsichert, ob ich das lieber mit oder ohne Betäubung machen lassen soll. Einerseits habe ich Angst vor den Schmerzen und weiß sicher, dass mein Piercer weiß, wie man Verbrennungen verhindert, aber andererseits will ich auch nicht, dass das Piercing ZU schief wird.

Und bitte keine Antworten wie "Mach zur Sicherheit einfach ohne!" oder "Nippelpiercings sind hässlich und dann kannst du keine Kinder mehr stillen!". 1. Ich habe halt ein wenig Angst vor den Schmerzen und habe relativ wenig Lust, dem Piercer und meinem Freund die Ohren taub zu schreien. Und bitte schreibt jetzt auch nicht so'n Blödsinn wie "Wenn du das Piercing unbedingt willst, dann musst du den Schmerz in Kauf nehmen!". 2. Die zweite Aussage stimmt nicht mal. Wer das meint, soll besser mal gar nicht antworten, wenn er/sie keine Ahnung hat.

Wäre echt super, wenn wirklich nur die Leute antworten, die wirklich Ahnung haben. Also Piercer, Leute mit Eigenerfahrungen, etc.!

Habe für alle, die selbst ein Brustwarzenpiercing ohne Betäubung machen lassen haben, mal eine Umfrage eingestellt, damit diejenigen abstimmen können, wie sehr das Piercing bei ihnen wehgetan hat!

...zur Frage

Brustwarzenpiercing schmerzhafter als Intimpiercing?

Hallo ihr lieben :) Ich habe eine Frage zu dem Thema Brustwarzenpiercing Ich weiß dass das Schmerzempfinden immer bei jeden unterschiedlich ist, dennoch wollte ich mich auf diesem Wege erkündigen: Ist ein Brustwarzenpiercing beim stechen schmerzhafter als ein Intimpiercing? Habe ein KVV Piercing und überlege mir noch ein Brustwarzenpiercing stechen zu lassen, jedoch habe ich da etwas Angst vor dem Schmerz...

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?