Brombeersträucher entfernen

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn Du nicht in Handarbeit wieder und wieder die Wurzeln herausreissen willst, hilft nur die chemische Keule: mit Round Up Turbo oder U 46 ! Beides bekommst Du nur über den Fachhandel und mit Giftschein. Aber es soll ja Landschaftsgärtner geben die so etwas haben.......

Danke. Wie muss ich den diese Mittel anwenden? Wenn meine Hecke auch leidet, kann ich das verschmerzen. Weil mein Vorgänger diese zu nah an den (südlichen)Fussweg gesetzt hat, muss ich die Seite die am meisten wächst, auch ständig zurückschneiden. soll ich einen gesamten Kahlschlag machen?

Kannst du mir dann Sträucher empfehlen, die heimisch sind und nicht zu schnell und zu hoch wachsen? Sicher keine Lorbeerkirsche, Tuja, Flieder.... und nichts stacheliges.

0
@autsch31

Besorge Dir eine Gartenspritze mit einem sogenannten Spritzschirm. Damit kannst Du gezielt nur die Triebe bespritzen ohne das alle anderen Pflanzen etwas abbekommen. Bei U 46 tritt schon nach zwei Tagen eine optische Veränderung ein. Allerdings treiben Brombeeren noch mehrmals wieder aus und Du mußt die Behandlung wiederholen. Bei Round Up siehst Du erst nach 10-14 Tagen etwas, das Mittel verkieselt die Leitungsbahnen und die Pflanze kann dann kein Wasser mehr aufnehmen. Wenn Du noch Fragen hast, schick mir eine mail.

0
@galeika

Glyphosat hemmt die pflanzliche Synthese aromatischer Aminosäuren. Da verkieselt garnix.

0
  1. Boden bis 1m Tiefe ausbaggern und mit neuem Mutterboden auffüllen.
  2. Oder den Boden umpflügen, mit Brandkalk dick bestreuen und dann gleich noch mal grubbern. Einen Monat warten, Boden-pH untersuchen und dann nach Bedarf  Torfmull/Rindenmulch/Holzhäcksel einarbeiten.
  3. Oder pflügen und grubbern und anschließend dämpfen.

hallo autsch,das Round Up nach Anweisung auf die begrünte Hecke sprühen,bei schönem Wetter,es dringt über das Blattgrün in die Wurzeln ein und die Sräucher gehen ein.Der vorteil ist, Du kannst nach kurzer Zeit wieder neue Pflanzen setzen.viele Grüsse aus dem schönen Fichtelgebirge von Karl-Heinz.

Gartenmöbel aus Polyrattan

Hi,

Bin ja mal gespannt was aus dem Sommer dieses Jahr noch wird, jetzt wo ich es endlich mal geschafft habe meinen Garten und meine Terrasse auf Vordermann zu bringen.Endlich ist es bei uns draußen richtig schön gemütlich nur das Wetter spielt noch nicht so mit.Der einzige Vorteil daran ist das ich jetzt noch Zeit hab mir neue Gartenmöbel zu bestellen bzw erst mal rauszusuchen. Mal eine kurze Beschreibung zu meinem Garten, er ist nicht sehr groß (ca18qm) rechts und links hab ich Beete angelegt die ich mit unterschiedlichen Pflanzen bepflanzt hab damit es schön bunt wird. Rings um den Garten geht eine Hecke, auf der Innenseite der Hecke hab ich Bambusmatten rings rum gemacht. Der Boden wurde auch komplett neu gemacht, dafür hab ich mir Holzfliesen bestellt (helles Holz).Den Holzboden hab ich genau in die Mitte des Gartens verlegt.Momentan hab ich Plastik Tisch und Stühle draußen stehen, die aber leider den gesamt Eindruck des hergerichteten Gartens ziemlich zerstören.Hat von euch jemand gute Tipps was ich für neue Gartenmöbel kaufen könnte ?Hab mich selber schon ein wenig umgeschaut und bin ziemlich oft auf die Polyrattan Möbel gestolpert. Sie sind modern passen eigentlich überall gut dazu und es gibt sie so wie ich gesehen hab in Grau, Schwarz und Braun.Hab auch schon ein paar tolle Kolplett-Set Angebote gefunden.Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht?Mich würde mal interessieren wie Pflegeleicht die sind und ob ich die auch ruhig mal draußen stehen lassen kann wenn es regnet. Wie steht es mit der Bequemlichkeit dieser Möbel?

...zur Frage

Von welchem Tier ist dieses Nest? Kann mir jemand helfen?

Hallo,

Dieses Nest hängt bei mir im Garten.

Kann mir vielleicht jemand sagen von welchem Tier das stammt?

MfG. Max

...zur Frage

darf mein boss mich mit einen laub-besen schlagen?

ich heise lisa und bin 19! ich arbeite mit bei einer garten-firma. als wir auf einen großen grund-stück von einer firma die hecke geschnitten haben habe ich eine sms bekommen. ich darf keine motor-heckenschere benutzen. ich sollte nur die blätter zusammen fegen. ich wollte nachgucken wer das ist. plötzlich hat mein boss mich mit ein laubbesen von hinten gegen mein kopf geschlagen. er sagte ich soll das handie abgeben. das handie ist mir dabei runtergefallen. letzten freitag hat mein boss mich überall begraptscht. als er dann mein trinkgeld gefunden hatte. dann hat mein boss mein trinkgeld mir weggenommen.

...zur Frage

Was könnte das für ein schwarzes Insekt sein?

Es war so groß wie ein grashüpfer.

...zur Frage

Thujahecke kaputt?

Meine Thujahecke hat über die Jahre schon sehr große Löcher bekommen (teilweise Türgroß) wo sie natürlich nicht mehr nachwächst! Hat jemand eine Idee wie man vielleicht diese Löcher mit einer anderen Pflanze ausfüllen kann?

...zur Frage

Koennen Rosen wilde Triebe durch Wurzeln bekommen?

habe eine Frage bezueglich von Rosenstraeuchern. Und zwar haben wir ca. 20 cm von der Grundstuecksgrenze zu unserem Nachbarn 3 uralte Rosenstraeucher (wurden von unserem Vorbesitzer gepflanzt). Die schneide ich regelm. zurueck und 2 davon bluehen auch noch wunderschoen. Der 3. Strauch hat alle Jahre mal eine Bluete und das war's. So nun kommt die eigentliche Frage....und zwar behauptet nun unser Nachbar, dass von diesen Rosenstraeuchern wilde Ableger oder Wildtriebe bei ihm aus dem Boden kommen. Er hat eine Hecke mit Thujen und zwischendrin u. in seinem Rasen kaemen diese Zweige (m. Wurzeln) heraus. Kann es tatsaechlich sein, dass Rosen solche Wildtriebe produzieren. Ich kenne es ja von unserem Flieder, aber von Rosen? Wer kennt sich denn da etwas aus und kann mir sagen, ob der Nachbar Recht hat. Ich weiss, dass die Vorbesitzer unseres Nachbarn an dieser Stelle sehr viele Rosenbuesche hatten. Unser jetziger Nachbar hat scheinbar alles ausgegraben und Rasen und Thujen eingepflanzt. Koennte es nicht eher sein, dass er nicht alles von den alten Rosen erwischt hat u. die nun wieder wuchern, oder sind es tatsaechlich unsere Rosen? HILFE....er hat uns naemlich schon einen Brief ueber den RA zukommen lassen! Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?